www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welche Art von Kondensatoren für den Quarz


Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schön guten Morgen.

Habe mal ne Frage zu den Kondensatoren die zum Quarz geschaltet werden. 
Habe ein Quarz von 3,6864MHz und habe aus dem Datenblatt des Controllers 
ATMega8515 die Information erhalten mich zwischen 12 und 22pF zu 
entscheiden. Die Kapazität ist in diesem Falle nicht ganz so wichtig 
viel mehr würde mich interessieren welche Art von Kondensatoren hier 
verwendet werden sollte (Folien, Keramik, etc).

Wäre für Anregungen, Erklärungen dankbar.

Liebe Grüße Nils

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Kondensatoren müssen keramisch sein, und die Größe ist entscheidend 
für die Frequenzgenauigkeit und das Anlaufverhalten des Quarzes.
Da der Quarz die beiden Cs in Reihe "sieht", muss JEDER der beiden etwa 
den doppelten Wert der im Datenblatt des Quarzes (!!!) angegebenen 
Lastkapazität haben.

Autor: Markus _neu (markush)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus Nils,

also ich verwende immer schon keramische, weils hier auch die benötigte 
Kapazität gibt.
Auf dieser Seite 
http://www.s-t-e.de/index.html?http%3A//www.s-t-e.... 
wird mehr dazu erklärt bzw. in den angegebenen Links.

Gruß - Markus

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Offtopic:

Bei der s-t-e.de Seite war ja ein wohl (freundlich ausgedrückt) recht 
unerfahrener Webdesigner zugange:
http://www.s-t-e.de/index.html?http%3A//www.google.de/

Autor: Tcf Kat (tcfkat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
12pF in Folie?
Nimm einen keramischen mit der Keramikart NP0 bzw. C0G; die haben 
minimale Temperaturdrift.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.