www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATX Standby


Autor: Andre Adrian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich plane eine uC-Schaltung mit LCD-Display im PC über die ATX-Standby
Leitung zu versorgen, und frage mich, wie stark ich diese belasen
darf?

Gruss

Andre

Autor: Ichbinsnur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit ich weiss sieht die ATX Spezifikation mindestens 750mA vor, das
sollte wohl für so einiges reichen. Aber warte besser auf eine zweite
Meinung :-D

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die +5 Volt Standby kann ich bei meinem Netzteil mit
ca. 25 mA belatsen, dann fällt sie zusammen.

MfG Paul

Autor: Frank S (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Stand-By Leitung verkraftet min. 250mA da sich sonst die Mainboards
nicht starten lassen.

Die neueren Netzteile für WakeOnLAN vertragen bis über 1.5A. Steht aber
auf dem Typenschild drauf. Die Frage ist, wie viel der Leistung im
Rechners chon verbraten wird. Manche Boards hängen auch USB für die
Tastatur mit an 5VSB und wenn man dann Gigabit-LAN und stromfressende
Tastatur mit dran hat kannes bei ganz alten Netzteilen eng werden.

Das ATX Netzteil hat 2 PINs wo im ausgeschalteten Zustand 5V meßbar
sind: am 5VSB und am PWR-ON. Letzterer wird vom Mainboard nach Masse
kurzgeschlossen um das Netzteil zu starten.

Autor: Andre Adrian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, also wieder Netzteil abhängig. Werde heute abend mal schauen ob was
auf meinem Netzteil draufsteht. Was kann denn passieren, wenn ich dis
Standby Leitung überlaste? Schaltet das Netzteil dann einfach ab oder
springt es mir vor lauter Verzweiflung ins Gesicht?

Habe aber gerade die ATX Spezifikationen im Netz gefunden, mal schauen
was die so sagen.

Besten Dank schonmal,

Andre

Autor: Andre Adrian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, Zitat ATX Spezifikationen:

'It is recommended that the 5VSB line be capable of delivering 2 A.'

Toll, natürlich nur empfohlen. Nirgendwo eine garantierte
Mindestbelastbarkeit.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.