www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega8 & FTDI 2232 Phänomen


Autor: hoschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo *,

kleine Frage zu etwas, was ich bisher noch nicht gesehen habe.

Kann es sein, dass ein FTDI einen ATMEGA8 "USART resetten" kann ?

Hardware:

Habe ein FTDI 2232 Board, was von einem USB Port eines PC betrieben wird 
(Versorgungsspannung kommt auch über diesen Port). Desweiteren eine 
ATMEGA8 Schaltung mit UART (Ich lese uber den USB dann nur eine Variable 
aus)

Folgendes ist passiert:

Mit meinem Notebook mit Netzteil habe ich per ISP den ATMEGA8 
programmiert. FTDI dran -> Werte empfangen am Notebook. Alles OK.

Schaltung mit FTDI, ohne USB ISP Programmer, vom Notebook Netzteil 
getrennt und zu meinem "Zielobjekt" marschiert, für das die Schaltung 
bestimmt ist.

Auslesen per UART nicht mehr möglich! Software im ATMEGA8 schien noch zu 
funktionieren (bin mir ca. 95% sicher).

Na ja, Netzteil wieder drann. Nur Hieroglyphen enpfangen. Code neu 
aufgespielt und schon war wieder alles "beim alten". Es funzt. %-(

Ist dass Bekannt? Wenn ja, was ist der Grund? FTDI? ATMEGA8?
Komisch?

Gruß
Hoschi

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieviele/welche Verbindungen hast du zwischen FTDI und ATMEGA8? 
Garantiert nicht GND für TX/RX vergessen (Schaltplan und Muster prüfen)?

Autor: hoschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

bin mir nicht sicher. Könnte sein, das der GND ab war (war 
Flugverdrahtung). Wenn dem aber so ist, warum hat es dann nach dem 
Flashen funktioniert (für den Fall das der GND ab war) ?

Gruß

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im ersten Fall hattest du vielleicht die Masseverbindung über den USB 
ISP Programmer.

Autor: hoschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt! Da war definitiv eine GND-Verbindung.

Werde mich noch mal auf die Suche machen. Im Moment würde ich dir mit 
dem GND recht geben. Sieht ganz danach aus.

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.