www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Look up table mit verilog


Autor: Walter.K (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Kann mir bitte jemanden erklären, wie ich ein LUT mit verilog 
programmieren kann.
Danke

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das nicht ein ROM, also wie ein RAM ohne Schreibbefehl zu behandeln?
http://www.sutherland-hdl.com/on-line_ref_guide/vl...
da gibts ein kurzes Beispiel mit RAM(i), ein eindimensionales Array

In Quartus ist dieses "simple dual port RAM" als Verilog-Template 
enthalten:
module simple_dual_port_ram (
  output [7:0] q,
  input [7:0] d,
  input [6:0] addr_in,
  input [6:0] addr_out,
  input we, clk1, clk2
  );

  reg [6:0] addr_out_reg;

  reg [7:0] mem [127:0];

  // Write port
  always @ (posedge clk1)
  begin
    if (we)
      mem[addr_in] <= d;
  end

  // Read address registers (required for RAM)
  always @ (posedge clk2) begin
    addr_out_reg <= addr_out;
  end

  // Read port
  assign q = mem[addr_out_reg];

endmodule

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.