www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik atmega2560 nach ckdiv8 fuse setzung gefust


Autor: Martin Worzfeld (viper_1988)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Hab mir ein ATMEGA2560 board gekauft. Dieses Board arbeitet mit einem 
16MHz Takt. Da dies für meine Schaltung zu schnell ist, habe ich im AVR 
STudio die CKDiv8 Fuse gesetzt um den Prozessor zu verlangsamen. Zeit 
dem kann ich den Prozessor aber nicht mehr programmieren, bzw. nicht 
mehr die Fuse Bits auslesen. Was kann ich tun? Bitte rasche Antworten

Danke!

Grüße aus Mondsee
Martin

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht noch andere Fuses gesetzt? Oder ISP-Takt zu hoch? Die 
ISP-Frequenz darf nicht höher als 1/4 der CPU-Taktfrequenz sein.

Autor: Martin Worzfeld (viper_1988)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein trifft leider nichts zu

Autor: Martin Worzfeld (viper_1988)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat keiner eine idee?

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin Worzfeld wrote:

> Hab mir ein ATMEGA2560 board gekauft. Dieses Board arbeitet mit einem
> 16MHz Takt. Da dies für meine Schaltung zu schnell ist, habe ich im AVR
> STudio die CKDiv8 Fuse gesetzt um den Prozessor zu verlangsamen. Zeit
> dem kann ich den Prozessor aber nicht mehr programmieren, bzw. nicht
> mehr die Fuse Bits auslesen. Was kann ich tun? Bitte rasche Antworten

Der Vorteiler betrifft nur die Applikation, das Programmieren erfolgt 
immer mit der vollen Quarzfrequenz.
Du hättest also auch einfach in der Applikation den Vorteiler umstellen 
können.
Oder den 16MHz Quarz rausnehmen und durch nen kleineren ersetzen.
Außer für Batteriebetrieb bringt es keinerlei Vorteile die CPU-Frequenz 
runter zu setzen.

Du hast also definitiv auch andere Fuses verstellt. In der Regel hilft 
dann ein externer Takt.
Es kann auch sein, daß Du die internen 128kHz eingestellt hast. Dann das 
SPI seeeeeehhhhhhr langsam einstellen.


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.