www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suchen kleines Kunststoffgehäuse für LCD


Autor: Peter & Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wir suche ein kleines Gehäuse mit einem Ausschnitt für eine LCD Anzeige 
und Bohrungen für 3 oder 4 Kurzhubtaster. Sowas scheint es jedoch fast 
nicht zu geben, das Beste was wir bis jetzt gefunden haben ist das hier:
http://www.obd2-shop.eu/gehause-2090-p-61.html . Leider nur für einen 
Taster und könnte auch noch etwas kleiner sein.

Gibt es sowas oder muß man sich das selbst zurechtsägen? Schafft man es 
überhaupt das einigermaßen ordentlich hinzubekommen?

Autor: Bernd Rüter (Firma: Promaxx.net) (bigwumpus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas gibt es nicht fertig zum Kaufen!

Es wird immer ein vorhandenes Gehäuse genommen und dann werden die 
Ausbrüche eingefräst oder gebohrt.
Bei dem Gehäuse wirst Du die 2 letzten Löcher für die Tasten doch noch 
selbst bohren können!

Autor: Peter & Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun, das Gehäuse ist nur etwas groß, die 2 oder 3 Löcher zu bohren ist 
natürlich kein Problem. Es geht eher um den Ausschnitt für die LCD 
Anzeige. Zum Fräsen haben wir leider keine Möglichkeit. Also werden wir 
wohl das fertige Gehäuse nehmen und bohren eben noch ein wenig.

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas gibt es. Ich bin mir ganz sicher dieses Gehäuse schonmal gesehen 
zu haben! Ich glaube es was bei Conrad(weiß nicht mehr genau). Da gab es 
das mit 1,2 und 3 Löchern. Normalerweise wird man das aber sebst machen, 
fertige Gehäuse sind da eine ganz ganz große Ausnahme.

Autor: Dennis U. (atmegadennis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke auch, das do-it-yourself Prinzip das beste ist, ich habe mir 
eine kleine fräse von Proxxon gekauft, diese ist zum einen kostengünstig 
und man spart viel Zeit, da man nocht großartig aufpassen muss, das man 
gerade sägt, zuviel an weg fährt oder das Gehäuse eventuell beschädigt.

Zum anderen ist diese Maschine auch sehr praktisch zum zuschneiden von 
Leiterplatten Frontplatten Halterung und ähnlichem, ich denke das das 
Geld für eine solche Anschaffung sicherlich gut angelegt ist.

Gruß

Dennis

Autor: Bernd Rüter (Firma: Promaxx.net) (bigwumpus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieviel Gehäuse brauchst Du denn ?

Das abgebildete Gehäuse ist von Strapubox, unser Haus-und-Hoflieferant. 
Die fräsen uns auch alle Löcher, die wir brauchen...

Autor: Dietmar E (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> wir suche ein kleines Gehäuse mit einem Ausschnitt für eine LCD Anzeige

Vorschlag: ein Alu-Systemgehäuse kaufen (d.h. ein Gehäuse, das aus 
Profilen und Blechen zusammengesteckt wird) und das Deckelblech gegen 
1.5mm Plexi tauschen (Plexi via ebay). Die Anzeige ist dann zu sehen, 
ohne dass man sägen muss. Die Platine natürlich auch - so lohnt sich die 
Investition in farbigen Lötstopplack. Blaue Platine, blaue LCD, blaue 
Power-LED...

Passende Profile und Bleche gibt es z.B. bei proma-systro.de (Programm 
teilweise bei Reichelt/Conrad zu haben, aber dort nur in bestimmten 
Längen, z.B. Euro Gehäuse EG 1)

Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OKW hat da viel im Programm, wenn auch nicht gerade billig.

http://www2.okw.com/katselect.asp?Ziel=Klasse&Land=D

Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ansonsten gibts eine grosse Auswahl an Gehäusen bei TME in Polen :

http://tme.pl/katalog/index.phtml

Deutsche Fahne anklicken, Preise zuzüglich 22% polnischer Steuer.

Keine Angst, die nehmen nur 5,90 Euro Versandkosten und haben ein 
deutsches Konto :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.