www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik IAR workbench - C - ARM


Autor: Markus C. (markusc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Bin benutzer von IAR EWB fur ARM.
Als ein kleines Test Program moechte ich Port monitoring machen.

Ich habe drei Ader:
1.) input
2.) output
3.) input - output

Daten die per diese Adern gesended sind, sind im digital Format und die 
werden im rahmen gesendet.

Ich weiss wie die Rahmen aussehen, d.h. ich kenne der erste 5 bits von 
jede frame aber was ich nicht weiss ist, wie kann ich so etwas 
ausprogrammiren.


Markus

Autor: Martin Thomas (mthomas) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu wenig Information. Hat erstmal nur wenig mit der verwendeten 
Toolchain zu tun, daher ist das Topic etwas unglücklich und mglw. 
antwortete daher noch keiner.
Wenn es eine Art asynchrones Protokoll ist, das nicht mit der im Target 
vorhandenen Hardware (z.B. UART-Hardware, je nach Controller 
unterschiedliche Zusatzfunktionen vgl. z.B. AT91SAM7Sx und LPC213x/4x 
UARTs) zu verarbeiten ist, kann man die Signale auch in einem 
Timer-Interrupt-Service-Handler evtl. zusätzlich getriggert durch einen 
"external" Interrupt abtasten und auswerten (Prinzip "Software-UART").

Autor: Markus C. (markusc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke fur Antwort.

Das ist der Input:
L H L L H H H H L L L H L H H L L L H L  2 Sekunden Pause und dann wider 
das gleiche. Das wird staendig mit 9600 b/s, gesendet.

So. Hab gedacht das ich eine interrupt routine mache die low und high 
Pegel auslesen kann, aber hab keine Ahnung wie man das im IAR - C 
ausprogrammieren kann.

Hast Du ein Beispiel ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.