www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit dem Befehl sbr/cbr bei Atmel


Autor: Pöschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab ein Problem, und zwar versuche ich schon 2 Tage lang ein Bit in
einem Register zu setzten bzw. nicht rückzusetzt. Das ist ja soweit
kein Problem nur die angabe, welches Bit (0-7) steht in einem anderem
Register und muss variabel sein :-(
So hab ich es schon versucht:

sbr  r16,r17
sbr  r16,1<<r17

das funktioniert aber nicht, das geht nur, wenn ich hinten einen
Definierten wert hinschreibe aber nicht mit einem Register.
Ich hab auch schon darüber nachgedacht alle Bits rauszuschieben das
gesuchte Bit zu Setzten und alle Bits wieder reinzuschieben, aber den
aufwand wollte ich mir eigentlich ersparen.

Ich wäre sehr dankbar für eine Idee.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

sowas geht AFAIK nur per ausmaskieren des Bits per AND bzw. OR. Den
zweiten Operanden mußt du dann halt ein bischen umbauen.

Matthias

Autor: Frank Linde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, SBR geht nur mit einer Konstanten. Der Weg von Matthias ist
richtig. Wenn Du mit der Kurzfassung nicht klar kommst, melde Dich
nochmal.

Gruß, Frank

Autor: Pöschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hiho,

danke euch, für den Tip, ich mache das ganze jetzt mit XOR (EOR), da
ich eine 0 an der Stelle brauche. Klapt prima :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.