www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM-Debugging Fehler / Unklarheit


Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich versuche gerade eine ARM-Toolchain bestehend aus Eclipse, arm-gcc 
und dem ARM-USB-OCD von Olimex zum laufen zu bringen. Programmieren 
geht, debuggen leider noch nicht.

Sobald ich einen Breakpoint einfüge, meldet GDB (?) folgenden Fehler:

Warning:
Cannot insert breakpoint 1.
Error accessing memory address 0x248: Unknown error 4294967295.


Wenn ich hingegen keinen Breakpoint einfüge und gerne ein z.B. ein 
Register anschauen möchte, heisst es nach dem Start des Debuggers: 
"Device not suspended". Der Suspend-Button (den ich dann natürlich 
klicken möchte) ist aber gleichzeitig deaktiviert.

Woran könnte das liegen bzw. wie kann ich das Problem beheben?

Gruss

Michael

Autor: Jörn Kaipf (joern)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo debuggst du? Im RAM oder im FLASH?
Benutzt du Software- oder Hardwarebreakpoint?

Hört sich so an, als ob du im FLASH debuggen willst, aber 
Softwarebreakpoint benutzt.

Gruß
Jörn

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hört sich so an, als ob du im FLASH debuggen willst, aber
> Softwarebreakpoint benutzt.

Genau. Wobei ich mir nicht ganz sicher bin, ob es Hard- oder 
Software-Breakpoints sind.

Autor: Jörn Kaipf (joern)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für einen GDB-Server benutzt du?

Ich vermute mal OpenOCD, wenn du den Olimex Adapter verwendest. Du 
kannst beim GDB init den Befehl "monitor arm7_9 force_hw_bkpts enable" 
ausführen bzw.  "arm7_9 force_hw_bkpts enable" über die Telnet Konsole. 
Damit sind die  Hardwarebreakpoint aktiv.

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm....das ist eigentlich bereits der Fall, also Eclipse macht das 
bereits. Ich werde nochmals genau nachsehen, ob hier etwas schief läuft. 
Jedenfalls: Auch bei anderen Leseoperationen (z.B.) Register motzt der 
Debugger. Ich weiss aber noch nicht recht, ob das an den Breakpoints 
liegt.

Übrigens: Ja, ich verwende OpenOCD.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.