www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Startup Mode-Konfiguration


Autor: Bernd Schuster (mms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

in welcher Reihenfolge muss man im Startup-File die einzelnen Modi 
(undefined Mode, supervisor mode, system /user mode etc.) konfigurieren? 
Legt man den Supervisor Mode auf 0x0000 0000 und danach den undefinded 
mode auf 0x0000 0004?

Im Datenblatt des Controllers wird dies nicht näher beschrieben. Oder 
ist die Reihenfolge an sich völlig egal, und man legt die eizelnen Modi 
nach einander an?

Bernd

Autor: Bernd Schuster (mms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
UND_Stack_Size  EQU     0x00000000     ; undefined
SVC_Stack_Size  EQU     0x00000008     ; supervisor
ABT_Stack_Size  EQU     0x00000000
FIQ_Stack_Size  EQU     0x00000000
IRQ_Stack_Size  EQU     0x00000080
USR_Stack_Size  EQU     0x00000400

ist es richtig, dass die Size auf dem Stack für manche Interrupts 0 ist?


Heap_Size       EQU     0x00000000

                AREA    HEAP, NOINIT, READWRITE, ALIGN=3
__heap_base
Heap_Mem        SPACE   Heap_Size
__heap_limit


heißt dieser kurz Codeausschnitt, dass der Heap 0 ist (größe), die Area 
Heap genannt wird, nicht initialisiert wird und les/schreibzugriff 
vorhanden ist? Was genau bedeutet ALIGN=3?

Bernd

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du willst nicht wirklich verraten, welchen Controller Du meinst, oder?

Autor: Bernd Schuster (mms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich verwende den AT91RM9200 und hab mir dazu mal ein Startupfile 
angeschaut...

http://www.atmelchips.com/dyn/products/product_car...


Bernd

Autor: Bernd Schuster (mms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kennt denn jmd. eine seite, auf der so ein startup-code für einen ARM 
step-by-step erklärt wird?

Bernd

Autor: Bernd Schuster (mms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab jetzt ein bißchen weiter geforscht und zwar keine erklärung gefunden 
für die erste frage, jedoch hab ich ganz unterschiedliche examples 
gesehen, in denen z.B. UND_Stack_Size 4 Byte oder 8 Byte besitzt.

Warum ist das so unterschiedlich? auch die große Size für den System / 
User Interrupt USR_Stack_Size ist mir nicht klar.

Bernd

Autor: Bernd Schuster (mms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist diese größe nur abhängig vom eigentlichen Code, der in so einem 
Interrupt ausgeführt wird?

Bernd

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.