www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung LabView/Menü erstellen


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Vielleicht kann mir jemand in diesem Forum helfen, der sich mit LabView 
auskennt!
Ich würde gern in meiner LabView - Applikation eine Menüführung 
einbauen. Wie bei jedem Programm stehen ja oben immer die Menüs "Datei - 
Bearbeiten - Ansicht usw." So etwas hätte ich auch gern für meine 
Anwendung!
Kann mir jemand tipps geben oder mitteilen wie dies funktioniert?

Autor: Argentan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!

Ich hab hier die LabView 8.0 Studentenversion.
In der Labviewumgebung - sowohl bei der Oberfläche als auch im 
Blockdiagramm - gibt es unter dem Edit Menü in der Kopfzeile den Punkt 
"Run Time Menu..". Damit kann man die Kopfzeile des Labview VIs nach 
eigenen Wünschen editieren. Da sollte man sich mal drüber schlau machen. 
(ich habs auch gerade erst gefunden)

Ansonsten gibt es natürlich bei den Controls noch die Listbox, das 
normale Menü innerhalb eines VIs. Mit rechter Mausklick auf die Listbox 
im Frontend kann man unter "Selection Mode" einstellen, ob eine oder 
mehrere Zeilen aktiviert werden können. Man erhält entweder die 
ausgewählte Zeile oder ein Array der ausgewählten Zeilen.

Wenn es jetzt unbedingt so sein soll, dass man eine Leiste hat, nach 
deren Betätigung sich Menüs entfalten, so könnte man die Kopfleiste 
durch Boolsche Ok Buttons erstellen, den Text "OK" durch entsprechende 
Menütitel ersetzen, und damit den Propertynode:Visibility 
(Eigenschaftsknoten:Sichtbar) eines zugehörigen Listboxmenüs ansteuern.
Bei Betätigung irgend einen anderen Bedienelements müsste der 
Propertynode und der Button wieder auf False zurückgesetzt werden.
Das ist aber wahnsinnig umständlich.

Aber zumindestens mit dem ersten Tip solltest du genau das haben, was du 
wolltest.

Mit freundlichen Grüssen, Argentan

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank! Genau das hab ich gesucht!
Nochmals vielen Dank!

Mfg Martin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.