www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik schaltungstechnik wechselschaltung Problem


Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ALTBAU

Leitungen kann man nicht nachlegen, lohnt sich nicht...

Wechselschaltung:

ein schalter drinnen
ein schalter draussen

licht draussen, das licht hängt am schalter draussen mit L, es liegen 
also die 2 leitungen der wechselschaltung und der N nach draussen. 
Erdung soll nicht verwendet werden...

nun soll drinnen ein schalter mit lämpchen angebracht/eingetauscht 
werden.

die frage:

gibt es einen schalter der für dieses problem gedacht ist, also 
irgentwie den stromfluss zur lampe checkt und das glimmlämpchen ein 
schaltet, wenn draussen licht an ist!? wie auch immer, es gibt böse 
menschen die soetwas behaupten...

wie seht ihr das!?

m.

Autor: Christian_RX7 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit Standardkomponenten würd es so funktionieren:
drinnen: Taster mit Glimmlampe
draussen: Taster und Stromstossrelais oder Elektronik Schalteinsatz mit 
Nebenstelleneingang

Dann kannst du die beiden korrespondierenden Leitungen einmal als 
Tasterdraht und einmal als Schaltdraht für die Glimmlampe verwenden.

Viele Grüsse,
Christian

Autor: PeterL (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit so einer Schaltung kannst du den Stromfluss überwachen (bis 1A)

Autor: Christian_RX7 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach mist ich ab zuspät gelesen, dass du draussen keine Phase hast, mein 
Vorschlag geht also leider nicht.

Autor: TOM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit einfachem Austauschen des Schalters wird es nicht gehen. Da die 
Schalterstelung des Schalters drausen unbekannt ist, kann man nur auf 
Stromfluss überwachen und ein Lämpchen schalten.

Eine Bastellösung die wohl funktioniert, aber sicher jeder Norm 
widerspricht, wäre:
3 Päärchen antiparallel geschalteter Dioden in Reihe zu dem 
Com-Anschluss des Schalters drinne. Darüber fallen dann ca. 2 V ab wenn 
Strom fließt. Damit ließe sich eine LED speisen. Aber: viele Nachteile: 
Kein sauberer Sinus mehr, Überlastungsgefahr bei Lampentausch, 
Verlustwärme, ... (daher so nicht machen)

Autor: TOM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ohh wohl zu langsam

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für ein Unsinn hier gepostet wird ...

Ich habe Deine Frage nicht ganz verstanden. Willst Du im Schalter eine 
Orientierungsleuchte (Immer an)
oder eine Kontrolleuchte
(ist an wenn das Licht an ist)
betreiben.

Wenn es um eine Orientierungsleuchte an beiden Schaltern oder eine 
Kontrolleuchte an beiden Schaltern geht, musst Du eine 
Sparwechselschaltung bauen. Schalter sind gewöhnliche Wechselschalter 
mit Kontrolleuchte.

Autor: maddin (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://schmidt-walter.fbe.fh-darmstadt.de/smps/aww_smps.html

was es nicht alles gibt....

vielen dank für die interessanten infos

http://de.wikipedia.org/wiki/Hamburger_Schaltung wohl auch bekannt als 
braunschweigsche ws... so wie die sparwechselschaltung auch als 
hannoversche ws. bekannt ist.. man man

dann gibt es wohl noch diese möglichkeit: (siehe anhang) habe ich bei 
bush jaeger gefunden, so wie ich das sehe glimmt dort die lampe immer, 
wenn das licht aus ist....

@tex
eine kontrolleuchte

man man...

m.

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ach ja, das problem könnte sein, das auch noch ein kreuzschalter mit 
dazwischen ist.

stromstosser ist auch eine schöne idee, scheidet aber auch aus, da zu 
aufwändig, für eine kleine kopntrolleuchte lohnt sich das nicht, 
draussen ist aufputz, mit steckdosen usw.. dann müsste alles erneuert 
werden, da es die taster in der reihe sicher nicht mehr gitb usw...

ich müsste mich mal umsehen, aber eine phase ist draussen auf jeden fall 
auch vorhanden... die sparwechselschaltung evtl mit einem kreuzschalter 
kombinieren.. ich werde mir das mal durch den kopf gehen lassen...

m.

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: maddin (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...also, dies ist eine lösung die wirklich in frage kommen würde, danke 
tex. leider habe ich den kreuzschalter der auch draussen sitzt 
vergessen, jetzt scheint es so, als wäre dieser das problem, wenn man 
die sparschaltung verwendet, denn er lässt sich nicht so einfach mit dem 
konzept verheiraten... ich habe hier schon ein paar konstellationen 
durchprobiert...aussichtslos!?

m.

Autor: maddin (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...so  - so langsam dreht es sich in meinem kopf... evtl könnte diese 
hier passen... au man...eine der letzen versuche..

der schalter im roten kästchen ist der kreuzschalter...

m.

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...das ists...

wenn es aus ist, kann von jeder stelle aus das licht eingeschaltet 
werden

wenn es an ist, kann es von jeder stelle aus ausgeschaltet werden...

ich hoffe ich habe nichts übersehen...

m.

Autor: maddin (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe noch eine Tabelle angelegt um auch wirklich sicher zu gehen. Es 
passt, vielen dan an euch.

m.

Autor: PeterL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da gehen aber 4 Leitungen nach draussen, habe gedacht, du hast nur 3 + 
PE?

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...es sind auch steckdosen im aussenbereich, es ist dort auch eine phase 
vorhanden, wie schon nachgefügt, ansonsten - klar, wäre das so nicht 
möglich.

dann wäre auch der einsatz der sparwechselschaltung nicht möglich 
gewesen, denn diese benötigt ja auch einen L draussen.

gruß,
m.

Autor: maddin (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...zum abschluss noch der Umbauplan, leider wird an einer stelle dennoch 
eine leitung mehr benötigt, müsste man dann vor ort sehen, ob diese 
nachziehbar ist... ansosnten scheint es alles zu passen.

die beiden schalter draussen werden einfach getauscht, so lange sie von 
einem hersteller sind, sollte das passen.

gruß,
m.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.