www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs ISP-µC Verbindung funktioniert nicht


Autor: andinismus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich habe ein (vermutlich recht triviales) Problem mit meinem ISP/µC 
Setup.
Ich verwende die im AVR Tutorial verwendete Schaltung mit ATMega8 + 4MHz 
Quarzoszi. Als ISP verwende ich den AVRISP mkII. Jetzt habe ich das 
Problem, dass ich offenbar mit dem µC keine Verbindung eingehen kann. 
(Fehlermeldung: Signature does not match selected device; Reading Fuses 
0x00 0x00... OK)
Durchgepiepst hab ich die Schaltung, der ISP zeigt grünes Licht, ich 
kann die ISPTarget Spannung lesen, scheint also alles i.O. zu sein. An 
was kann´s also liegen?

Wäre cool wenn mir jemand helfen könnte.

Danke

Andi

Autor: Mathias D. (gonium)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn der mkII grün zeigt, dann sollte zumindest elektrisch alles OK 
sein. Hast Du den µC vielleicht mit externer Clock (=Quarzoszillator) 
gefused? Miss mal die Spannung an XTAL1 nach GND, sollte bei einem 
externen Quarz 1/2 VCC sein.

Gruß,
-Mathias

Autor: andinismus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, der Takt liegt an,(danke für den Tip) hab allerdings schon einen 
Fortschritt gemacht: Die ISP Frequenz war zu hoch.
Jetzt liest er immerhin schon die Fuses, er schreibt aber nicht drüber. 
Außerdem gibt er mir jetzt für das signature byte immerhin schon einen 
Wert aus, auch wenn der falsch zu sein scheint.(Signature does not match 
selected device).
Allerdings hatte ich vor (sofern er mich lässt) den µC mit externem 
Quarz zu fusen. Soll ich nicht?

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
andinismus wrote:

> Allerdings hatte ich vor (sofern er mich lässt) den µC mit externem
> Quarz zu fusen. Soll ich nicht?

Solange du nicht 100% sicher bist, das alles in Ordnung ist;
sprich: du kriegst keine Fehler mehr, kannst Programme brennen
kann ich dur nur raten: Finger weg von den Fuses.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
andinismus wrote:

> Außerdem gibt er mir jetzt für das signature byte immerhin schon einen
> Wert aus, auch wenn der falsch zu sein scheint.(Signature does not match
> selected device).

Und welche findet er?

Autor: andinismus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also als Signatur gibt er mir
Signature Byte: 0x01 0x03 0x05
an. aber halt mit Warnung :-(( Ich kann auch den flash lesen (sieht 
zumindest so aus), aber halt nichts rein schreiben...

Autor: andinismus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab´s!!
War die ISP Frequenz, nachdem ich sie auf 100kHz gesetz hab gings. Jetzt 
hab ich ihn auf externen quarz gefused und nu isser schnell.
Danke für die Mühe

Grüße

Andi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.