www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC18F4550 USB-Buspowered mit 250mA


Autor: Fremdgeher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Pic-Gemeinde,

in Applikationen zum PIC18F4550 lese ich, dass der entnommene Busstrom 
max. 100mA sein darf. Mein Gerät zieht aber 250mA. Bisher habe ich einen 
mega16 mit FT232RL verbaut. Der FT232RL schaltet erst verzögert über 
einen externen Transistor die hohe Stromlast zu. Kann der PIC18F4550 das 
auch?

Leider habe nicht an Appnotes gefunden. Kennt jemand eine Lösung?

Vielen Dank!

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kann der PIC18F4550 das auch?

Ja klar kann der das. Du hast haufenweise Pins am uC
mit denen du über einen Transistor die Last zuschalten
kannst. Das musst du natürlich in deinem Programm machen.
Das passiert nicht automatisch.

In Usbdsc.c solltest du den erhöhten Strombedarf auch
noch anmelden:

/* Configuration 1 Descriptor */
CFG01=
{
    /* Configuration Descriptor */
    sizeof(USB_CFG_DSC),    // Size of this descriptor in bytes
    DSC_CFG,                // CONFIGURATION descriptor type
    sizeof(cfg01),          // Total length of data for this cfg
    2,                      // Number of interfaces in this cfg
    1,                      // Index value of this configuration
    0,                      // Configuration string index
    _DEFAULT,               // Attributes, see usbdefs_std_dsc.h
    125,                    // Max power consumption (2X mA)

Autor: Fremdgeher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha, Danke! Werd' mich da reinlesen müssen. Leider ist die USB-Anbindung 
bei dem PIC18F2455 nicht so einfach wie beim FT232R.

Sollte ich mit dem Einstieg in diese PIC-Welt nicht zurecht kommen, 
werde ich mir professionelle und bezahlte Hilfe suchen müssen. Schau mer 
mal...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.