www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik elektronische Kerze


Autor: golla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an Alle,

ich habe mal eine Frage...
Bin noch etwas neu, was das Thema "Microcontroller" betrifft.
Hat irgendwer ein paar gute Links zu Schaltungen einer elektronischen 
Kerze die sehr realistisch sind.:
Habe ja schon etwas gefunden im Netz,aber leider ohne Quellcode:
http://avr.auctionant.de/aCANDLE/index.html
aber mich würden auch andere Möglichkeiten interessieren wenn möglich 
mit Quellcode.

Schon mal vorab Herzlichen Dank

Autor: Frank L. (hermastersvoice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://mondo-technology.com/

Da gibts einen Candle Simulator.

bye

Frank

Autor: Nitram L. (nitram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Golla,
es gab zu diesem Thema mal einen Thread "Lagerfeuer für eine Grippe".
Das Ergebniss steht den der Kerzen in nichts nach, den Code gibt es 
auch...
Beitrag "Lagerfeuer für Grippe"

nitraM

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Ding heißt Krippe!

Anbei eine Lösung für Tiny13 in ASM. Als Leuchtmittel dient eine 
Ultrahelle weiße oder gelbe LED. Der Regulator links im Bild ist ein 
3V-Typ. Bei Verwendung von 3 Mignon Zellen als Versorgung kann dieser 
entfallen.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Anbei eine Lösung für Tiny13 in ASM.

Hallo!
habe gerade nur atTiny2313 da.
kannst du bitte den Quellcode ändern (fallst das Programm von dir ist), 
so dass es auch auf meinem µC läuft?
Danke

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kannst Du bestimmt auch selber. Die Interruptvektoren sind zu ändern 
und eventuell das TIMSK, hab´s gerade nicht im Kopf. Was auch geändert 
werden muß, ist die Portbelegung für die LED, die muß dann auch auf OC0B 
(PinD5) ausgegeben werden.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Travel Rec.
ich kenn mich mit Assembler GAR nicht aus.
nur mit Basic.. und das nur begrenzt

Autor: jemand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ich kenn mich mit Assembler GAR nicht aus.
>nur mit Basic.. und das nur begrenzt

Dann sieh dies nun als eine gute Gelegenheit, dich tiefer mit der 
Materie zu beschäftigen, da wirst du schneller zu deinem 
funktionierenden Programm kommen, als wenn du hier bettelst...

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Dann sieh dies nun als eine gute Gelegenheit, dich tiefer mit der
>Materie zu beschäftigen

:( ich weiss nicht mal was ich für software dazu brauche.. vor allem ist 
das zu aufwändig finde ich.
es gibt doch bestimm leute hier, die das in 30 sekunden machen können. 
warum also das Fahrrad neu erfinden?

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da Dur nur 3-4 Sachen ändern mußt, solltest Du unter Mithilfe des 
Datenblattes auch unter ASM schnell fertig sein. Oder kaufe Dir den 
passenden Tiny13 und assembliere das Beispielprog und flashe es. Fertig. 
Das Ding läuft übrigens mit den im Bild eingestellten Fuses.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.