www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welcher MC wäre auch geeignet?


Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich bin schon mit meinem Gedanken an meinem übernächsten Projekt.
Ich müsste am besten 3 Timer 16 Bit und 1 Timer 8 Bit haben
So wie 40 IO, 32 KB Flash und 4 KB SRAM.

Leider bietet das Kein AVR aber ich finde die Atmel gut.
Gibt es da eine Alternative oder Programmiert eine ARM Thumb?


MfG

Peter

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2 x AVR

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erzähl einfach mal mehr über Dein Projekt.


Meine Erfahrung geht dahin, daß sehr oft die Anforderungen völlig
überzogen sind.


Z.B. lassen sich alle zeitabhängigen Prozesse meist aus nur einem Timer
ableiten (z.B. mein Scheduler in der Codesammlung).

Bzw. der ATMega162 hat ja sogar 4 Timer. Und noch ein Zählbyte nehmen
zur Erweiterung auf 16 Bit ist doch nicht schlimm.

Die MC-Entwickler sind ja nicht dumm, wenn wirklich oft mehr Timer
benötigt würden, dann hätten die das auch schon implementiert.


Und >=40 IOs braucht man eigentlich nur, wenn man direkt LCD-Segmente
ansteuern will.

In allen anderen Fällen kann man so gut wie immer IOs mehrfach
verwenden bzw. einfach erweitern (74HC595, 74HC165).

Siehe mein Beispiel mit dem ATTiny12 (5Pins für: LCD +Taste
+2Temperatursensoren +RTC) in der Codesammlung.


Im Gegenteil, je weniger Leitungen direkt zum MC gehen, umso weniger
Antennen hat man, die Störungen einfangen können.



Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.