www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik was mache ich falsch? Bascom frage


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
ich bin es wieder mit meinem Code.
also es sieht so aus:


Schalter1 Alias Pina.0
Schalter2 Alias Pina.1
Schalter3 Alias Pina.2
Schalter4 Alias Pina.3
Config Pina.0 = Input
Config Pina.1 = Input
Config Pina.2 = Input
Config Pina.3 = Input

Do
Cls
If Schalter1 = 1
And
Schalter2 = 1 Then

Lcd "3"
Else
Lcd "0"

End If
     Waitms 100

Loop



alle wissen wahrscheinlich, was dieser Code machen soll, aber ich 
bekomme ein Paar Fehler von dem Compiler.
was mache ich falsch?
Danke

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas wrote:
> alle wissen wahrscheinlich, was dieser Code machen soll, aber ich
> bekomme ein Paar Fehler von dem Compiler.
> was mache ich falsch?

Du teilst uns nicht mit, welche Fehlermeldung der Compiler
bringt. Meist ist die erste Fehlermeldung die Interessanteste.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe einen Screenshot gemacht.
sieh Anhang.
Danke

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenn mich jetzt nicht wirklich mit BASIC aus, aber ich hab den 
Eindruck, das "=" ist eine Zuweisung, weshalb er einen Zuweisungsfehler 
(assignment error) ausspuckt. Darauf lässt auch die nächste Meldung 
schließen, wo er darüber meckert, dass Du zwei Zeilen weiter anscheinend 
eine Zuweisung an PINx machst...

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Jahannes

ich bin davon ausgegangen: (ist ein Beispiel, der funktioniert)

Config Portc.0 = Output  'Ein Pin wird aus Ausgang konfiguriert PC0 
(also Pin0 von Port C)
 Led Alias Portc.0
 Config Pina.0 = Input    'Ein Pin (PA0) wird als Eingang definiert
 Taster Alias Pina.0
 Porta.0=1                'Interner Pullup Widerstand ein

  do
     if taster=0 then
       Led=1            'Pin wird auf High, also 5V geschaltet
     else
       Led = 0          'Pin wird auf Low, also 0V geschaltet
     endif
     Waitms 100

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes M. wrote:
> Ich kenn mich jetzt nicht wirklich mit BASIC aus, aber ich hab den
> Eindruck, das "=" ist eine Zuweisung, weshalb er einen Zuweisungsfehler
> (assignment error) ausspuckt.

Hab gerade in der BASCOM Hilfe nachgesehen. Das = ist legal.

Ich würde mal alles in 1 Zeile schreiben

if Schalter1 = 1 and Schalter2 = 1 then

> Darauf lässt auch die nächste Meldung
> schließen, wo er darüber meckert, dass Du zwei Zeilen weiter anscheinend
> eine Zuweisung an PINx machst...

Das dürfte ein Folgefehler sein, da BASCOM das if anscheinend
nicht richtig erkannt hat.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich würde mal alles in 1 Zeile schreiben
>if Schalter1 = 1 and Schalter2 = 1 then

DANKE!!! es funktioniert! :))))))))))))))))

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.