www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT90S8515 mit 80 LED´s


Autor: Kay (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte mit meinem AT90S8515 insgesamt 80 LED´s getrennt ansteurn
können. Ich denke mal, ich muss das Signal Multiplexen. Leider habe ich
keine Ahnung wie das geht. Ich habe im Anhang ein Bild, wie ich es gern
realisieren würde. Nur welchen Baustein muss ich nehmen um die 80 LED´s
anzusteuern ?

mfg Kay

Autor: Joerg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du mußt die 80 LEDs alle einzeln ansteuern können?

Generell entweder multiplex, oder mit Schieberegistern.

Multiplex würde bedeuten, daß Du 4 x 20 LEDs so verschaltest, daß je
20 LEDs eine gemeinsame Anode haben und die jeweils vier LEDs jedes
Zweigs mit der Katode zusammengeschaltet werden.  Du wirst aber nicht
umhin kommen, auch hier noch Treiber einzufügen (Transistoren
bzw. ULN-irgendwas ,,IC''), da ich vermute, daß Du beim direkten
Anklemmen an die Port-Leitungen nicht mit den maximal 200 mA für die
GND-Leitung des AVRs hinkommst.  Die Anoden werden dann über
pnp-Transistoren mit negierter Logik angesteuert (d. h. zugehöriger
Ausgang auf `low' schaltet die entsprechende 20er Gruppe ein).  Für
das alles brauchst Du also 3 * 8 + 4 = 24 Portpins, also 3 Ports.

Du aktivierst nun reihum jeweils eine 20er Gruppe und legst das
zugehörige Bitmuster an die 20 Ausgänge.  Das Ganze schnell genug, als
daß es für das Auge nicht mehr flimmert.

Autor: ulrich strobel (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
74ls164 ttl, sind ganz normale schieberegister, anzusteuern mit data und
clk 10 in einem Datenstrang wären 80leds.

Autor: Joerg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schieberegister lassen sich natürlich am einfachsten per SPI
ansteuern.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.