www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Müll auf der RS232 Schnittstelle


Autor: owagott (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich habe hier eine fabrickneuen ATmega32L
und den möchte ihn mit internen Quarz betreiben.
1 Mhz
Ein entsprechendes Testprogramm in BASCOM erstellt und Programmiert.
Die Baudrate auf 9600 eingestellt,
aber das Ergebnis ist leider nicht lesbar.

Was mach ich falsch?
Was ist die Ursache?

PS: habe noch einen Baudratenquarz rumliegen 7 Komma ungerade,
wird der meine Probleme Lösen?

Autor: Ronny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich habe hier eine fabrickneuen ATmega32L
> und den möchte ihn mit internen Quarz betreiben.

Da is keine Quarz drin, sondern ein RC-Schwingkreis. Und der ist Welten 
ungenauer als ein Quarz (50ppm Quarz gegen 1% R/C-Kombi)


> Was mach ich falsch?
> Was ist die Ursache?

Der Fehler liegt im Code.Oder in der Hardware.Oder an 
Hintergrundstrahlung aus´m All.

> PS: habe noch einen Baudratenquarz rumliegen 7 Komma ungerade,
> wird der meine Probleme Lösen?

Vermutlich ja. Wenn deine Baudrate leicht daneben liegt kommt 
tatsächlich Müll raus.Allerdings auch ab und an ein richtiges Zeichen. 
Mit einem Quarz verbessert sich die Baudrate deutlich. Eventuell 
vorhandene andere Fehler bleiben natürlich weiter bestehen.

Autor: Gelb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese Frage kommt ja tatsächlich mehrmals pro Tag (Kopfschüttel)

Grüße,
Peter

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ owagott (Gast)

>ich habe hier eine fabrickneuen ATmega32L
>und den möchte ihn mit internen Quarz betreiben.
>1 Mhz

Schlechte Idee.

>Was mach ich falsch?

Vieles. Deine taktquelle, der intere Oszillator ist nicht gut.

>Was ist die Ursache?

AVR-Tutorial: UART
Baud

MFG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.