www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Soundausgabe über DAC und AD712 - Designfragen


Autor: Michael Prader (praderbz)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forenexperten,

ich bastle für die Modellbahn nach US-Vorbild ein 
Heißläufer-Ortungsgerät, welches nach erfolgter Überprüfung eine 
Nachricht über Funk absetzt. Die Schaltung besteht aus einem ATmega16 
mit AT45DB161 Flashspeicher, wo die rohen Wave-Dateien gelagert werden. 
Die Frequenz bewegt sich im Bereich um die 16 kHz, die Auflösung beträgt 
8 Bit.

Die Ausgabe soll über einen DAC mit Latch laufen, und wird dann mittels 
NF-Trenntrafo an das Funkgerät gekoppelt. Im Anhang seht ihr den 
Schaltungsvorschlag. Nun habe ich nach einiger Zeit das Projekt wieder 
ausgegraben, und mir kommen einige Zweifel an der Richtigkeit des 
analogen Schaltungsteils, zumal ich nur im digitalen Bereich versiert 
bin.

Die gewählten Bauteile sind der AD7524 sowie der AD712. In dessen 
Datenblatt ist eine 2-Quadrantenschaltung nur für den positiven 
Spannungsbereich gezeichnet, genau eine solche reicht für meinen 
Anwendungszweck.
Ich vermute nun, dass der Kondensator zwischen dem Feedback-Anschluss 
des DAC und dem Out-Signal bei einer Frequenz von 16 kHz nicht notwendig 
ist? Weiters kann ich den Negativ-Spannungsteil des AD712 unbeschaltet 
lassen und mir die Erzeugung der Negativspannung ersparen?
Sind diese Überlegungen richtig?

Eine weitere Frage stellt sich mir zur Wahl des Widerstandes "R" 
zwischen Ausgang des AD712 und dem NF-Trafo. Welchen Wert sollte er 
bekommen, bzw. aus welchen Daten kann ich das herausfinden?

Vielen Dank für eure Antworten
Michael

Autor: Michael Prader (praderbz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bringe das Thema hoch,
in der Hoffnung auf eine Antwort :-)

Lg
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.