www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. I/O-Standard im laufenden Betrieb ändern


Autor: noname (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, bevor ich stundenlang nach Antowrten suche, vielleicht weiß 
jemand sofort die Antwort auf meine Frage und kann mir helfen. Es ist ja 
möglich manche Bereiche währen der Laufzeit im FPGA umzukonfigurieren. 
Ich arbeite mit einem Virtex-II und würde gerne wissen, ob diese 
Eigenschaft sich auch auf die IO-Blöcke überträgt, dass man z.B. per 
Knopfdruck von LVPECL auf LVDS umschaltet?

Autor: Kest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, das stimmt, man kann einzelne Blöcke im FPGA zur Laufzeit 
umprogrammieren. Ob es auch allerdings für IOs geht, bezweifle ich sehr 
stark.

Grüße,

Kest

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ noname (Gast)

>Eigenschaft sich auch auf die IO-Blöcke überträgt, dass man z.B. per
>Knopfdruck von LVPECL auf LVDS umschaltet?

AFIAK nein. Ist auch relativ sinnfrei, die Terminierung ist anders.

MFG
Falk

Autor: noname (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Falk: Danke für die konkrete, kurze und knappe Antwort. Was die 
Terminierung und die Physik drum rum angeht, hätte ich da schon eine 
Idee, aber wenn es mit IO's im FPGA nicht geht, dann brauchen wir das 
Thema nicht weiter aufgreifen :)

Autor: joerg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Habe da nicht im detail nachgelesen -- aber ich denke es gibt eine 
(allerdings recht aufwändige) Möglichkeit:

Aktuelle FPGAs unterstützen doch "partial reconfiguration" -- und die 
IOB gehören auch dazu. Du müsstest vermutlich für die verschiedenen IO 
Stds. verschiedene Designs synthetisieren und diese auf einen 
Teilbereich des
FPGAs einschränken. Diesen Teilbereich (und die dazugehörigen IOBs) 
kannst
du dann zur laufzeit austauschen.



  j.

Autor: Reto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst zwei parallele Ausgänge unterschiedlicher Bankspannung 
zusammenschalten und immer einen davon Tristate legen.

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Du kannst zwei parallele Ausgänge unterschiedlicher Bankspannung
>zusammenschalten und immer einen davon Tristate legen.
Was machen dann die Schutzdioden an den hochohmigen Pins der Bank mit 
kleiner VCC, wenn die aktiven Pins an höherer VCC liegen?

Autor: TTT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schutzdiode ausschalten.

Autor: Rick Dangerus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@TTT:

Aha. Und die Substratdiode, wie schaltest Du die ab?

Rick

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.