www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu Digitaler Funktionsgenerator von Andreas Schwarz


Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also hab den Funktionsgenerator mal nachgebaut genauso wie beschrieben.
Eigentlich alles kein Problem, nur kommt bei der Anzeige nur die 
Frequenz, die ich herunter und heraufstellen kann aber nirgens etwas 
davon, was das für eine Signalform ist. Der Taster bei dem ich vermute 
das man mit ihm die Signalform umstellen kann funktioniert, d.h. bei 
Tastendruck flakert das LCD aber es steht immer nur noch die Frequenz in 
der ersten Zeile, die 2. ist leer.

Das einzige was ungewöhnlich war ist das beim kompilieren ein Fehler 
auftrat:

;LCD-Cursor an bestimmte Position setzen
.MACRO locate ;(Zeile,Spalte)
        push temp1
        ldi temp1, 0b10000000|(((@0)-1)<<6)|((@1)-1)        << Hier
        rcall lcd_command
        pop temp1
.ENDMACRO

Ich habe einfach den letzten teil der Zeile mit // getrennt um den 
Fehler zu vermeiden. Könnte es daran liegen, dass ich kein Signalform 
angezeigt bekomme?
Oder liegt es an etwas anderem?

Autor: mexs.c (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vllt irgendwelche C-syntax aber was die da drin verloren hat?? :=O

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph wrote:

> ;LCD-Cursor an bestimmte Position setzen
> .MACRO locate ;(Zeile,Spalte)
>         push temp1
>         ldi temp1, 0b10000000|(((@0)-1)<<6)|((@1)-1)        << Hier
>         rcall lcd_command
>         pop temp1
> .ENDMACRO
>
> Ich habe einfach den letzten teil der Zeile mit // getrennt um den
> Fehler zu vermeiden. Könnte es daran liegen, dass ich kein Signalform
> angezeigt bekomme?

Ja das könnte durchaus sein.
Das Makro wird ja, laut Kommentar zur Positionierung des Cursors
am LCD eingesetzt.

> Das einzige was ungewöhnlich war ist das beim kompilieren
> ein Fehler auftrat:

Welchen denn?

Autor: mexs.c (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es zeigt einen Syntax Fehler an: unexpected ',' an. Habe vorhin außerdem 
festgestellt das er die Singalform und die Hz Zahl beide nacheinander in 
die 1. Zeile schreibt.

Autor: Franky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lol, da hat wohl jemand vergessen seinen Namen zu ändern:  mexs.c ^^

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.