www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software HP OfficeJet 5610 defekt


Autor: Patrick Dohmen (oldbug) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Ich habe grad' einen "HP OfficeJet 5610 All In One" hier stehen, der 
immer
Scannerfehler
Schalten Sie das Gerät aus und wieder ein, und versuchen Sie es erneut.
auf dem PC ausspuckt! Ich habe die Hinweise von HP befolgt und mal die 
Scheibe gereinigt, danach das Gerät 'mal in einem wärmeren Raum versucht 
zu betreiben - leider erfolglos. Man kann sehen, dass die sog. 
"Scannerlampe" aufleuchtet. Da die Garantie leider schon abgelaufen ist, 
habe ich dann mal sämtliche Steckverbindungen und Flexleitungen 
überprüft - ebenfalls erfolglos.

Hat evtl. jemand schon mal jemand diesen Fehler beheben können?

Über Reparaturhinweise und Tipps würde ich mich sehr freuen!

Viele Grüße,
Patrick...

Autor: Wegstabenverbuchsler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
guckstu hier:

http://www.kopiererforum.de

vielleicht wohnt da irgendein kundiger

Autor: Wegstabenverbuchsler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
natürlich im Forum --> Tintenstrahldrucker anfragen

und keine Sorge, die kommen nicht alle aus Berlin laut Mitgliedskarte

Autor: Webmaster Kopiererforum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Patrick,

nimm mal die Kiste auseinander und reinige alles was Optik ist,
- Glasscheibe von unten
- Scannerlampe vorsichtig mit Wattestäbchen und Glasreiniger
- den Bereich über der Parkposition der Scannerlampe (ganz wichtig)
- Spiegel

Meist ist es so dass durch die Verschmutzung die Sannerlampe nicht mehr 
ihre volle Helligkeit an den Sensor übermitteln kann der die Funktion 
der Lampe checkt. Die Lampe lässt natürlich im Laufe ihres auch nach was 
sich allerdings nicht vermeiden lässt.


Gruss Henry

www.kopiererforum.de

Autor: Patrick Dohmen (oldbug) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, dass ich mich jetzt erst wieder melde, aber die Zeit... ;-)

@Wegstabenverbuchsler: danke für den Hinweis auf die Seite!

@Henry: Habe ich gerade alles versucht; leider Erfolglos! Ich habe die 
Scheibe so gut geputzt, die ist bestimmt jetzt 'nen mm dünner :-)
Dieses weisse Feld, das an der "Grundposition" des Scannerkopfes, habe 
ich auch mal sauber gemacht. Alles in dem Bereich der Scannerlampe habe 
ich gereinigt. Der Scanner fährt in die Grundposition, die Scannerlampe 
schaltet nacheinander die Farben durch, dann Pause, dann wieder alle 
Farben durch und dann kommt die Fehlermeldung. Ich habe allerdings so 
die Vermutung, dass da evtl. eine der Grundfarben fehlt. Ich bin mir 
nicht ganz sicher, aber es sieht so aus, als wäre da kein rot drin. Da 
weis ich natürlich auch nicht, ob rot überhaupt vorhanden sein muss...

Evtl. fällt ja noch jemandem etwas ein, ich bin echt mit meinem Latein 
am Ende :-\

Danke auf jeden Fall...

Autor: Wegstabenverbuchsler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Da weis ich natürlich auch nicht, ob rot überhaupt vorhanden sein muss...

wenn das ein einigermaßen aktuelles Modell ist, dann geh doch mal in de 
[Vobis  Promarkt  Saturn ...] deines Vertrauens, und schau dir dei 
Einschaltsequenz an einem lebenden Objekt an.

Autor: Wegstabenverbuchsler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
behelfsweise fällt mir grad noch ein: Wenn doch da "irgendwo" ein Sensor 
ist, kannst du dem nicht irgendwas rotes vor die Nase halten 
(LAserpointer?)? Vielleicht fällt er drauf rein ....

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Patrick Dohmen:

Welche Farben leuchten denn auf?

Gruß,
Magnetus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.