www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik FlexRay Reaktion auf Fehler


Autor: Ray Flex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie detektiert und reagiert FlexRay auf zB. einen Bus- oder CRC-Fehler?

Bei CAN gibt es ja dieses ACK-Bit, falls dieses nicht von Empfängern 
gesetzt wird, weiss der Sender, dass ein Fehler vorlag und versucht nun 
die Nachricht (maximal "x"-mal) erneut zu senden (unter beachtung der 
Arbitrierung, kann es natürlich zu Verzögerungen kommen).

Aber wie wird das denn nun beim FlexRay gehandhabt?
Was passiert im Fehlerfall? Kopf in den Sand?

Autor: Ray (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wirklich niemand Ahnung davon?

Autor: peterguy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kopf in den Sand triffts ziemlich genau. Der Sender bekommt nicht mit, 
daß sein Paket fehlerhaft beim Empfänger ankam.

Autor: Großer hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo, hier ist großer hans! kameraden, bitte helft mir, ich muss meine 
datacabs mit der zentralen steuerung des signifizierten ASL D.I.G.A 
netztwerkes verknüpfen, ohne das mein polymeres rechenwerk den geist 
aufgibt!


LG

Großer Hans

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei CAN an sich auch nicht. Es gibt ja gar keinen spezifischen 
Empfänger. Der Sender bekommt nur mit, daß es mindestens einen anderen 
Knoten gibt, bei dem die Botschaft fehlerfrei angekommen ist. Das kann 
aber auch einer sein, der sich für die Botschaft gar nicht interessiert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.