www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Problem mit _delay_ms()


Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
benutze avr studi und das gibt mir immer folgende warnung aus! 
_delay_ms() funktioniert dann auch nicht richtig, blinkt viel zu 
schnell(siehe prog unten)! wo kann ich im avr studio die compiler 
optimization einschalten? kann ich überhaup _delay_ms(1000) verwenden?

p:/winavr/bin/../avr/include/util/delay.h:89:3: warning: #warning 
"Compiler optimizations disabled; functions from <util/delay.h> won't 
work as designed"


while(1){
StatusLED(YELLOW);
_delay_ms(1000);
StatusLED(GREEN);
_delay_ms(1000);
StatusLED(RED);
_delay_ms(1000);
}

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so schwer kanns doch nicht sein, Hilfe!!!

Autor: Philipp Burch (philipp_burch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal in der Hilfe zu WinAVR. Da steht der maximale Wert für 
_delay_ms() und _delay_us(). Ersterer liegt ziemlich sicher unter 1000ms 
(Kommt auf die Taktfrequenz an). Und die Warnung sollte ja nicht so 
schwer verständlich sein, lass den Compiler halt seine Arbeit ungebremst 
verrichten.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter wrote:

> so schwer kanns doch nicht sein, Hilfe!!!

Genau, die Hilfe bzw. das Manual lesen.

Dann wirst du erstens feststellen, dass AVR Studio (etwas unsinniger
Weise, wie viele Leute denken) Makefiles mit abgeschalteter
Optimierung generiert.  Finde einfach die Projektoptionen, wenn du
schon AVR Studio benutzt.  Das ist ungefähr so, wie wenn du mit dem
Auto mit angezogener Handbremse fährst und statt im Handbuch
nachzugucken, wie man sie löst (bzw. dich in deinem Auto einfach mal
umguckst, um sie zu finden), das Fenster runterkurbelst, und alle
Passanten danach befragst...

Zweitens wirst du aus dem Manual auch lernen, dass deine angedachte
Verzögerungszeit (zumindest mit der avr-libc-Version, die beim letzten
WinAVR noch dabei ist) so nicht implementierbar ist.  Deine effektive
Verzögerung wird also (wenn du die Optimierung denn erstmal
eingeschaltet hast) kürzer ausfallen.

Drittens hättest du all das mit der Suche des Forums finden können, da
es schon x-mal durchgekaut worden ist.  Das dürfte auch der Grund sein,
warum die meisten Mitleser es vorziehen, dich zu ignorieren -- du
ignorierst ja die Aufforderung, dich erstmal umzusehen, ebenfalls.

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, danke! Werde ab jetzt mein ganze Lebensphilosophie umkrempeln nach 
dieser Moralpredigt! Werde auch nicht mehr in Foren nachfragen, denn 
anscheinend sind Foren nicht da um zu fragen! Vielmehr ist das 
wahrscheinlich ein Ort für ein paar Besserwisser, die eigentlich sowieso 
schon alles wissen und niemand weiss dann eigentlich genau warum diese 
überhaupt da sind...
Um bei Beispielen zu bleiben: Das ist so alles einem in der Schule 
verboten wird zu fragen, denn es steht ja sowieso schon alles im Buch!!!

ok fertig auf diesem Level rumdiskutiert, ist eigentlich schon viel zu 
viel, dass ich überhaupt darauf antworte!!!

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Lehrer wird dafür bezahlt, den Kids den Stoff beizubringen.

Hier ist die Freizeit- und Pausenecke, wo sich die bösen Jungs treffen.

Und genau wie in der Pausenecke auf dem Schulhof, kommt ein herzhafter 
Spruch, wenn der Neue beim ersten Dabeistehen mit der zum 
hunderttausendsten Mal durchgenudelten Frage nervt und knappe 26 Minuten 
später nachpiesackt.

Es wird schon einen Grund haben, wenn keiner antwortet. Entweder sind 
alle schon Glühweintrinken oder (fast) jeder verbeisst sich gerade die 
herzhafte Antwort.

Sei ein Mann und keine beleidigte Leberwurst. Wechsele den Usernamen und 
fange von vorne an. Ähm nicht! Lies die Doku zu den Funktionen in der 
Doku der avr-libc und im AVR-GCC-Tutorial.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Werde ab jetzt mein ganze Lebensphilosophie umkrempeln nach
> dieser Moralpredigt!

Wäre vielleicht ganz gut.

> Werde auch nicht mehr in Foren nachfragen, denn anscheinend sind Foren
> nicht da um zu fragen!

Sie sind zumindest nicht da, um Sachen zu Fragen, deren Antwort man in 
weniger Zeit hätte finden können als man für das Schreiben des Postings 
braucht. Handbücher sind nämlich nicht zum Ignorieren gedacht. Da hat 
sich jemand extra die Mühe gemacht, die Funktionen zu erklären, damit 
man nicht nachfragen muß. Außerdem bieten Foren eine Suchfunktion, damit 
man dort suchen kann. Klingt vielleicht lächerlich, aber das ist wohl 
nicht so offensichtlich, wie ich dachte.

> ok fertig auf diesem Level rumdiskutiert, ist eigentlich schon viel zu
> viel, dass ich überhaupt darauf antworte!!!

Ja. Um auch mal die Schul-Analogie zu bemühen: Wenn dir nicht paßt, daß 
du auch mal deine Hausaufgaben selber machen mußt, dann bist du hier 
falsch. Die Leute antworten hier freiwillig und unentgeltlich. Ich finde 
es ziemlich unhöflich von dir, ihre Zeit mit solchen Fragen zu 
verschwenden. Es geht dabei nicht darum, daß du die Antwort nicht schon 
seber weißt (niemand wird allwissend geboren), sondern daß du 
offensichtlich überhaupt gar nicht erst selbst geschaut hast.

Sorry für die etwas harsche Antwort, aber mir geht's langsam auf die 
Nerven, wenn die Leute einfach zu faul sind, überhaupt noch selbst nach 
was zu suchen und man ihnen alles hinterhertragen muß. Wenn man dann was 
sagt, werden sie auch noch patzig.

Autor: DerSchelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ok, danke! Werde ab jetzt mein ganze Lebensphilosophie umkrempeln nach
>dieser Moralpredigt! Werde auch nicht mehr in Foren nachfragen, denn
>anscheinend sind Foren nicht da um zu fragen! Vielmehr ist das
>wahrscheinlich ein Ort für ein paar Besserwisser, die eigentlich sowieso
>schon alles wissen und niemand weiss dann eigentlich genau warum diese
>überhaupt da sind...
>Um bei Beispielen zu bleiben: Das ist so alles einem in der Schule
>verboten wird zu fragen, denn es steht ja sowieso schon alles im Buch!!!
>
>ok fertig auf diesem Level rumdiskutiert, ist eigentlich schon viel zu
>viel, dass ich überhaupt darauf antworte!!!

Vielleicht hat der eine oder andere Genervte etwas heftig auf Deine 
Frage reagiert. Fragen der Art "kommt immer wieder" kommen nämlich 
häufig.

Aber ein bisschen, so ein ganz kleines bisschen, solltest Du auch Deine 
Handlungsweise in Frage stellen.

>so schwer kanns doch nicht sein, Hilfe!!!

Eben !

Autor: Kurt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier haben sich einige die Mühe gemacht , sogra zu begründen, warum sie 
(evtl.) nicht antworten...

Man hätte auch einfach "RTFM" schreiben können ;)


Alles wird gut!

Gruß

Kurt

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lieber Peter:

http://www.lugbz.org/documents/smart-questions_de.html

LESEN, VERSTEHEN, BEFOLGEN!!!

>Man hätte auch einfach "RTFM" schreiben können ;)

soeben erfolgt :-)

Autor: Gerd Vg (gerald)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Jörg Wunsch,

ist Dir schon aufgefallen, dass Du gerne rummeckerst?
Postet man ein Bild verlangst Text, postet jemand Text stört Dich daran 
dass er vorher nicht Informatik studiert hat und keinen Doktortitel 
gemacht hat.
Mache es es doch einfach so, Du klickst einfach im Forum weiter und 
schreibst mal absolut nichts.
Du sparst Dir Zeit und Nerven.
Beides hast Du scheinbar recht wenig?

Ich mache es jedenfalls so, wenn ich jemanden helfen will, schreibe ich 
genau dazu was und wenn ich nicht direkt dazu was sagen will, egal aus 
welchem Grund, schreibe ich auch nichts.
Somit helfe ich den Server zu entlasten.
Mach es doch auch mal so!

Wünsche Dir ein erholsames WE!

Gerd

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerd Vg wrote:

> Postet man ein Bild verlangst Text,

Weil es einfach eine Unsitte ist, aus eigener Faulheit als Fragesteller
die Arbeit auf den Antwortenden zu übertragen (und zwar die, sich den
entsprechenden Kram aus einem Screenshot rauszupopeln).

Ich erwarte einfach, dass ein Fragesteller seinen Teil zur Lösung
beiträgt.

> postet jemand Text stört Dich daran
> dass er vorher nicht Informatik studiert hat und keinen Doktortitel
> gemacht hat.

Ganz gewiss nicht.  Ich habe beides auch nicht.

> Mache es es doch einfach so, Du klickst einfach im Forum weiter und
> schreibst mal absolut nichts.

Kann ich tun.  Viele andere wären dafür vermutlich nicht dankbar.

Ich hätte es in diesem Thread auch genau so gehandhabt, wenn nicht der
OP nach weniger als einer halben Stunde mit

> so schwer kanns doch nicht sein, Hilfe!!!

dahergelaufen wäre.  Das empfinde ich persönlich als eine ziemliche
Unverschämtheit, da der OP sich vorher ganz offensichtlich keinerlei
Mühe gemacht hat, sich wenigstens minimal umzusehen.

Autor: Günter R. (galileo14)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerd Vg wrote:
> @ Jörg Wunsch,
>
> ist Dir schon aufgefallen, dass Du gerne rummeckerst?

Das finde ich ganz und garnicht. Im Gegenteil: obwohl Jörg einer von 
denen ist, die hier den größten Durchblick haben, wundere ich mich 
mitunter, wie geduldig er den Leuten - manchmal seitenlang - auch 
einfache Dinge erläutert, die sich beim Durcharbeiten der Manuals oder 
beim Studieren der Forenbeiträge von selbst erschließen. Daß er dann mal 
deutlich wird, wenn ein OP sich wenig oder keine Mühe gibt, verstehe ich 
gut.

Autor: roboterheld (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.....das Fenster runterkurbelst, und alle
Passanten danach befragst......


die wissen es wenigstens, wo die handbremse ist. warum nicht, wenn 
soviele dussels da draussen rumlaufen...lol...bequemer geht es nicht. er 
ist doch nicht blöd, er kauft bei medi...lol...

Autor: roboterheld (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das ist halt in diesem forum so :
wenn ich behaupte, das 30% der progger hier bescheuert sind, werden sich 
70% melden und sagen :" er tut uns unrecht"..

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.