www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Unterschiede c++ c# und das net ?


Autor: Knuddel Pudel (knopf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenne Visual C und C++ und auch C , aber um Gottes Namen ist nun das 
wieder Neues?

Autor: Philipp Burch (philipp_burch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
C und C++ sind standardisiert, da ändert sich erstmal nix einfach so. 
Das .NET-Framework ist von Microsoft und nicht standardisiert und 
überhaupt was ganz anderes.
Was willst du eigentlich wissen?

Autor: AntiMS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man könnte es auch so formulieren:
Microsoft möchte das Java verschwindet.
Also ist das der 2. Versuch von Microsoft ein eigenes "Java" zu 
etablieren.
Das 1. MS-Java wurde ja (zum Leidwesen einiger Firmen) eingestellt.

Autor: Knuddel Pudel (knopf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich stellte fest, dass Visual C++ kaum noch zu bekommen ist. Ich fragte 
mich daher was der Nachfolger ist. Allerdings blicke ich da nicht mer 
durch was M$ da macht.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich stellte fest, dass Visual C++ kaum noch zu bekommen ist.

Was auch immer Du da festgestellt haben willst, Du irrst 
glücklicherweise.

Also:
Nach wie vor gibt es von Microsoft eine Entwicklungsumgebung namens 
Visual C++ 2005. Die gibt es in der sogenannten "Express-Edition" sogar 
kostenlos.

Autor: FBI (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mittlerweile sollte es eigentlich schon die 2008er Versionen geben. 
Zumindest als "Express-Edition": 
http://www.microsoft.com/express/download

Hab aber keine Ahnung, ob es "Visual C++ 2008" noch einzeln gibt oder 
nur als Bestandteil von "Visual Studio 2008"

CU

Autor: mitgelesen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Nach wie vor gibt es von Microsoft eine Entwicklungsumgebung namens
>Visual C++ 2005.

nun kannste auch das (fast) passende Buch dazu runterladen :)

jenes hier
http://www.borncity.de/BookPage/Other/Csharp2005.htm

siehe
Beitrag "ja ist denn heut' schon Weihnachten?"

Autor: Günter Born (dieser Autor ist gaaanz unbekannt, wie der 
Unbekannte im anderen Thread in einer Schnelleinschätzung zum besten 
gab. Vielleicht auch nur eine Namensverwechselung mit Dark Born, aber 
letzterer ist auch nicht mehr völlig unbekannt, seit dem er die 
Bockwurst platzen lies, ts ts ts ..)

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mitgelesen wrote:
>>Nach wie vor gibt es von Microsoft eine Entwicklungsumgebung namens
>>Visual C++ 2005.
>
> nun kannste auch das (fast) passende Buch dazu runterladen :)
>
> jenes hier
> http://www.borncity.de/BookPage/Other/Csharp2005.htm

C++ != C#

EDIT: deswegen "fast"? *kratz

Autor: mitgelesen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>deswegen "fast"? *kratz

deswegen der smilie dahinter

außerdem wollte doch der Poster ursrünglich die Unterschiede kennen 
lernen, oder?

"Unterschiede c++ c# und das net ?"

(vorrausgesetzt er hat mit "das net" 'dot net' gemeint) ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.