www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 90S2313


Autor: Andreas Ullrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also wenn Ihr mir nicht helfen könnt, wer dann :-)
Ich bin auf der Suche nach einem "Einstiegsboard" für die
µc-Programmierung und habe bei Ebay folgendes gefunden:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...

Ich wollte Euch mal bitten mir zu sagen, was davon zu halten ist.
Bedenkt bitte, daß ich absoluter Anfänger bin.

mfg
andreas

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerade als Anfänger würde ich lieber ein original Board kaufen, wo auch
Handbuch und CD mit dabei sind und ich bei Fragen auch Support kriege.


Ebay ist nur was für Profis, die genau erkennen können, ob sie die
Katze im Sack kaufen oder was reelles.


Peter

Autor: Frank Linde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehe ich auch so. Wenn man weiß, was man macht, kann man sich für ein
paar Euro alles selbst zusammenzimmern. Aber die häufigen Fragen hier
im Forum bezüglich nicht funktionierender Eigenbauten legen den Schluß
nahe, dass Anfänger zum Einstieg besser ein Fertigboard kaufen.

Gruß, Frank

Autor: Henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...oder sich zuwenig mit der materie beschäftigen und sich zumindestens
ein buch zulegen sollten. wenn nur die informationen zum
mircroprezessor fehlen, aber elektronikwissen das ist kann das auch
klappen.

Autor: Volker Kattoll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du
- mit dem Lötkolben umgehen kannst,
- ein bischen Elektro-Kenntnisse hast,
- eine vernünftige Internetanbinfung hast,
- gewillt bis dich mit dem Datenblatt von ATMEL zu beschäftigen und
- ein altes Druckerkabel über hast,
so sind alle Voraussetzungen erfüllt, um KEIN Board zu kaufen.

Genau so habe ich es gemacht.
- Im Internet jede Menge Info´s gelesen.
- Nach Jahren den Lötkolben mal wieder ausgepackt.
- Eine Schaltung auf einer Lochratserplatine zusammengebraten,
- Software aus dem Internet geladen,

FERTIG. Das war es. Angefangen mit einem 4433, z.Zt. spiele ich mit
einen Mega32 mit mehreren DS1620 (Temperatursensor), DCF77-Modul,
Tastatur und LCD-Anzeige.

Gruss, Volker Kattoll

Autor: Bjoern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genauso war es bei mir auch. Bzw. habe ich so erst mit der richtig
Elektronik angefangen. Das Internet ist eine gute quelle um sich Infos
über alle Themen zu holen. Also ich würd mir auch kein fertigboard
kaufen. Ich habe bis jetzt alles auf lochraster bekommen ;-)

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe so ein Board bei eBay gekauft.
Jedoch sieht es etwas anders aus, ist aber fast das gleiche. Bei mir
war auch noch nen kleiner Programmer dabei. Das Ding funktioniert bei
mir gut, jedoch habe ich es glaube ich billiger bekommen.

Außerdem findest du die Schaltskizzen auf http://www.rowalt.de
Also theoretisch kannst du es dir auch selber bauen.

Autor: Henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
is das board nich von http://www.rowalt.de ? in der auktion ist doch
auch ein link zu der seite wegen tutorial...

ich bin gleich "richtig" angefangen und hab mir nen
experimentierboard selbst entwickelt (platine) das ganze dan aufgebaut
und 2x benutzt. dann hab ich mir platinen für mein erstes projekt
gebastelt (heizungssteuerung) und bin daran angefangen zu entwickeln.
das ganze ist so ziemlich mein lehrstück und steht auch kurz vor dem
abschluss. die erprobungsphase findet schon mit viel erfolg statt.

ein wenig assembler und vor allem programmieren (hobby) kannte ich
allerdings schon vorher, elektronik auch (ausbildung)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.