www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fingerabdruck mit AVR


Autor: Dj Beat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
ich hatte mal kurz die Idee, ob es möglich ist mit dem Finger ein relais 
anzusteuern.
also nicht direkt natürlich. Über einen Fingerprint sensor und AVR.
Habe bei google keine ähnliche Projekte gesehen, was mich auch 
überrascht hat.
Die erste Frage gleich: Was kann sowas kosten? Ausgenommen AVR-s. Den 
Mega 32 habe ich, soll eigentlich reichen, IMHO.
also wie sind die Vorschläge?
Gruss Alexander

Autor: Niels Hüsken (monarch35)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich vermute, um Fingerabdrücke zu evaluieren, muss man Scans der 
Fingerabdrücke im Speicher halten und mit einander vergleichen.

Mit einem einzelnen AVR-Chip wirst du vermutlich nicht weit kommen: zu 
wenig Speicher, zu wenig Rechenleistung....

Autor: rene (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AVR ... gaehn. Ich hab da mal was gemacht :
http://www.ibrtses.com/projects/fingerprint.html
Wir gingen von einer starken Maschine aus, 32bit, und haben mal was mit 
einem PC evaluiert. Wenn nicht gerade Hinz und Kunz durchkommen sollen 
laeuft unter einem Jahr gar nichts - Fulltime. Und auf einem Prozessor 
ist man dann noch nicht. Dann weiss man welche Konzepte man nehmen will. 
Dann nochmals ein Jahr um's auf eine 32bit Muehle zu tun.

Autor: Dj Beat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gut, kann man (sollte man) vergessen ;)

Autor: Niels Hüsken (monarch35)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
rene wrote:
> einem PC evaluiert. Wenn nicht gerade Hinz und Kunz durchkommen sollen

Nein, nicht Hinz und Kunz. "DJ Beat" G

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.