www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Eclipse+MSPGCC -> Hexfile erstellen


Autor: Stephan Plaschke (steph0815)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So wie der Text schon sagt brauche ich ein Hexfile. Bisher habe ich nur 
mit den Ollimex Debugger und einen Testboard gearbeitet. Jetzt habe ich 
ein anderes EVA-Kit vom Frauenhofer Institut bekommen. Dort brauche ich 
ein Hexfile um es auf das Kit zu bekommen.
Hier ist dann auch mein Problem. Eclipse mit MSPGCC erstellt mir ja 
nicht ohne weitere Befehle ein Hexfile. Leider habe ich noch nicht 
rausgefunden welche Befehle das sind. Das einzige was ich bisher 
herausfinden konnte, ist das ich erst ein ELF File und daraus mit 
msp-objectcopy ein Hexfile erzeugen muss. Nur haben alle meine 
Bemühungen bis jetzt zu nichts geführt.

Hoffe hier kann mir jemand helfen.

Greetz
Stephan

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
msp430-objcopy ist schon richtig. Da kannst du aus dem elf-File ein 
Intel hex oder ein TI-Text File erstellen. Wenn du die msp430-gcc 
Toolchain unter Windows installiert hast, reicht ein Klick mit der 
rechten Maustaste auf das Elf-File, da steht direkt im Kontext-Menü: 
Convert to to  hex oder txt eben ;)

P.S.: Welches Board ist das denn? Und von welchem Institut? Ist das der 
MSP430 Softcore vom IPMS?

Autor: Stephan Plaschke (steph0815)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok da hast du Recht. Hab es gerade ausprobiert ;)
Aber wie kann ich das direkt in Eclipse einbinden so das ich nur den 
Builder anschmeißen muss und dann geht es. Vielleicht mit External Tools 
und dann ein Script ?? Hast du event mal ein Beispiel oder mehr Infos? 
Wie z.B. ein .elf file erstellt wird und dann gleich konvertiert 
wird.... Wär echt Klasse.

@Christian R.
Ja es ist der MSP430 Softcore von IPMS. Um es genau zu machen es ist das 
ST1 EVA Kit. Hast du irgendwelche Erfahrungen damit? Schlage mich nur 
grad mit der Debugger Software rum, da ich es irgendwie nicht zum laufen 
bekomme.

greetz

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst den Befehl in den Projektoptionen bei Build Setting -> Build 
Steps -> Postbuild angeben, dann macht er nach jedem erfolgreichen 
Compilerlauf dein Hex-File.

Nee, erfahrungen damit hab ich nicht, ich sitze nur im gleichen Haus wie 
das IPMS (bin beim IZFP Dresden).
Soll aber ne tolle Sache sein, und kommt´s aber immer auf den Strom an, 
deswegen nehmen wir die "richtigen" MSPs.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.