www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Initialisierung LTC6912 auf Digilent Spartan 3E


Autor: schmitzzz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Experten,

ich bin seit kurzem im Besitz eines Spartan 3E von Digilent und möchte 
gerne per ADC ein paar Werte einlesen. Vor dem ADC sitzt ein 
einstellbarer Verstärker (LTC6912) der per SPI konfiguriert werden muss. 
Ich habe also eine Statemachine entworfen, welche den AMP nach dem Reset 
einmal initialisiert und danach das SPI für die anderen Teilnehmer 
freigibt.
Leider initialisiert immer nur ein Kanal (immer Channel B, oberes/erstes 
Nibble des Bytes) des AMPs, obwohl ich ein Byte seriell rüberschiebe was 
normalerweise beide Kanäle initialsiert. Lasse ich diese Initialisierung 
jedoch in einer 'Endlosschleife' immer wieder den AMP beschicken, dann 
werden beide Kanäle korrekt initialisiert. In der Endlosschleife habe 
ich die Signale des SPI auf dem Scope angeschaut und es waren keine 
Unregelmäßigkeiten zu erkennen (Ablauf stimmt, Timing wird eingehalten).
Ich verwende das ISE Webpack 9.1. Kann es sein, dass bei der Synthese 
der 'Einmalinitialisierung' etwas wegoptimiert wird? Mit der Simulation 
via ModelSim komme ich nicht klar, gibt es da ein gutes Tutorial?
Wenn es nötig ist hänge ich hier gerne die Quellen an.

Grüße
zzz

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.