www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Allgemeine Frage zu MOSFET-Treibern


Autor: Chris H. (xkris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe folgende Frage: wozu benötigt man MOSFET-Treiber ICs wenn man 
FET's über einen Mikrocontroller (oder FPGA) Ausgang ansteuern möchte? 
Bei bipolaren Transistoren würd ich das ja noch einsehen, weil die unter 
Umständen doch einige mA ziehen können, aber bei FET's?


Gruß
Kristian

Autor: Marcus W. (blizzi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Gate eines Mosfets ist wie ein kleiner Kondensator, daher können da 
beim schalten hohe Peak-Ströme fließen, wenn man keinen Vorwiderstand 
benutzt.
Der Vorwiderstand würde allerdings das Schaltverhalten ändern, bzw. die 
Schaltgeschwindigkeit reduzieren, daher gibts diese Treiber, die mit 
hohem Strom das Gate laden können.

Gruß

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber auch bei Mosfet Treibern würde ich nen Vorwiderstand von 10-20 Ohm 
verwenden, da sonst Schwingungen und sonstige unerwünschte Sachen 
auftreten können.

Autor: Chris H. (xkris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aja, ok. Danke euch Beiden.

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Abgesehen von den hohen Schaltströmen brauchen die meisten MOSFETs im 
Leistungsbereich (also nicht-logic-Level-MOSFETs) bis zu 15 V 
Gate-Source-Spannung um richtig durchzuschalten. Und die kriegt kein µC 
auf die Reihe. Und bei bestimmten Schaltungen brauchts dann auch noch 
High-Side-Treiber, wenn der Source-Anschluss des MOSFET nicht auf 
Schaltungsmasse liegt...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.