www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Platine mit FPGA und DVI input gesucht


Autor: Carsten Meyer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennt jemand sowas ?

Autor: Igor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Jonathan Swift (psihodelia)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Altera ist Scheiße, gibt's keine freie Design Environment für Linux

Autor: Kest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na na na, was SCh..lecht ist und was nicht, sollte nicht anhand von 
"unter Linuxbenutzbarkeit" bewertet werden.

Kest

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann natürlich an der geringeren Verbreitung im Hobby-Bereich liegen, 
aber über Altera hört man bezüglich der Designsoftware nicht so viele 
Klagen wie über Xilinx. Dass Quartus nicht kostenlos für Linux verfügbar 
ist, finde ich allerdings auch schade.

Autor: Jonathan Swift (psihodelia)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karl wrote:
> Kann natürlich an der geringeren Verbreitung im Hobby-Bereich liegen,
> aber über Altera hört man bezüglich der Designsoftware nicht so viele
> Klagen wie über Xilinx. Dass Quartus nicht kostenlos für Linux verfügbar
> ist, finde ich allerdings auch schade.

Was z.B. ist schlecht mit Xilinx ISE ? Synthese läuft sehr schnell unter 
Linux sogar im Console.

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Riesiger Download, manchmal instabil, Syntheseergebnisse zwischen 
verschiedenen Versionen unterscheiden sich manchmal sehr stark, 
teilweise lassen sich Projekte mit einer Version synthetisieren, mit der 
nächsten nicht mehr usw.
Es wird einen Grund haben, warum immer mal wieder empfohlen wird, mit 
einer älteren Version zu arbeiten. Zugegeben sind das die Dinge, die ich 
vor allem hier im Forum mitbekommen habe. Bis jetzt ist bei mir nur 
Altera zum Einsatz gekommen und da kann ich eben beurteilen, dass die 
Produkte nicht pauschal "Scheiße" sind.

Autor: Berndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenne nur Xlinx gut und das reicht mir. Dauernd Abstürze, 
Versionsprobleme und Inkompatibilitäten. Schlechter kann es eigentlich 
nicht sein.

Autor: Igor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.