www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen OrCAD Pads und Vias "lochen"


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich arbeite mich immo in OrCAD 10.3 ein und möchte damit zwischendurch 
auch Platinen zum selbstätzen layouten. Dabei entsteht das Problem, dass 
alle Pads und Vias in OrCAD standardmäßig auf Round stehen, also gefüllt 
sind. Ich brauche aber später zum Bohren Löcher in den Pads und Vias.
Ich habe schon versucht alle Apertures in der betreffenden Spreadsheet 
auf Annular zu stellen. Das läßt er auch zu nur wenn ich dann den Post 
Processor starte, stellt sich alles wieder zurück.
Eine weitere Möglichkeit ist später im GerbTool die Apertures zu 
editieren und dann nochmal dafür zu sorgen, dass die Leiterbahnen 
nichtmehr in die Pads hinein ragen. Das ist aber fast schon aufwendiger 
als das Layouten an sich.
Hat vll jemand eine bessere Methode? Wie gesagt habe ich grade meine 
ersten Schritte mit Tutorials gemacht und bin deshalb mit den 
Einstellungen noch nicht so vertraut. Früher habe ich mit eagle 
gearbeitet. Das war um einiges intuitiver, allerdings deutlich weniger 
flexibel.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei meiner Uraltversion von Orcad hieß diese Funktion "Keep Drill Holes 
open" und befand sich im Bereich, wo die Lagen etc. für die Gerberdaten 
ausgewählt wurden. Ich weiß nicht, ob es in den neueren Versionen noch 
so ist, vielleicht ein Ansatz.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habs gefunden in den Post Processing Layer Einstellung. Thx

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.