www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Programmier Problem AD8555


Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin gerade dabei ein paar Verstärker des Typs AD8555 von Analog 
Devices zu programmieren. Im Simulationsmodus klappt alles perfekt, ich 
kann die Verstärkungsfaktoren und den Offset nach Vorgabe beliebig 
einstellen. Benutze dazu ein selbstgeschriebenes Virtual Interface von 
National Instruments und eine NI-USB Box. Im Programmiermodus läuft mein 
Algorithmus ohne Probleme durch, am Schluss wird der Master-Fuse 
gebrannt, und dann ist der Verstärker tot. Momentan kann ich mir das 
nicht erklären!

Meine Verstärker sollen DMS-Messbrücken dauerhaft verstärken, die Einen 
250x und die Anderen 500x.

Mir ist klar, dass ich zum Programmieren einen höheren Stromdurchsatz 
benötige, da die Polysilikon-Fuses zum Brennen mind. 250mA brauchen. 
Daher hab ich eine externe Spannungsquelle mit 5,5V drangehängt.

Die Brennzeiten für die Fuses sind alle eingehalten, da vom Hersteller 
mind. 1ms vorgeschrieben wird.

Ich schreibe die Codes alle separat. Pro Zeile kann ja nur maximal eine 
Fuse gebrannt werden. Meine Codes sind folgende (für 250x):

100000000001 10 00 10 00000010 011111111110

100000000001 10 00 10 00000001 011111111110

100000000001 10 01 10 00100000 011111111110

100000000001 10 01 10 00010000 011111111110

100000000001 10 01 10 00001000 011111111110

100000000001 10 01 10 00000100 011111111110

100000000001 10 10 10 10000000 011111111110

100000000001 10 11 10 00000001 011111111110

Zeile 1 + 2: Second-Gain Stage (50x)
Zeile 3 - 6: First-Gain Stage (5,016x)
Zeile 7: Output-Offset (Dezimal = 128; Volt = 2,5)
Zeile 8: Master-Fuse

Müsste soweit alles stimmen.

Kann es evtl sein, dass ich vor dem Programmieren den Simulationsmodus 
verlassen muss (dh. die Versorgung abklemmen) damit ich wieder beim 
Ausgangsmodus anfangen kann?

Wenn jemand schon ähnliche Probleme hatte wäre ich für Anregeungen 
dankbar!

MfG Andi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.