www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs ATMega168 mit UART Lib von P. Fleury


Autor: nick_colog (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe bisher mit einem ATMega8 und dem UART Lib von Peter Fleury ohne 
Probleme arbeiten können. Da ich jetzt mehr Speicher benötige, bin ich 
zum pin-kompatiblen ATMega168 gewechselt.
Leider bekomm ich die UART nicht mehr richtig ans laufen. Es wird nur 
Müll empfangen. Programm ist vollkommen gleich, in AVRStudio habe ich 
den uC-Typ umgestellt. WINAVR und avrdude meckern nicht. Zum testen hab 
ich das test_uart.c aus der LIB benutzt.

Ich kann leider den Fehler nicht finden.
Wer hilft ?
Gruss
Reinhard

Autor: Peter Fleury (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du nur "Müll" empfängts stimmt etwas mit der Baudrate nicht. Bitte 
überprüfe ob Fusebits auf externen Quarz umgestellt sind. Die Clock im 
AVRStudio / Makefile muss dem Quarz übereinstimmen.

Autor: nick_colog (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,
vielen Dank für deinen Tip.
Habe mit deinem Hinweis das Datenblatt nochmals studiert und 
festgestellt, dass der uC ausgeliefert wird mit gefuse-tem internen 
Takt. Da kann die Baudrate ja nicht stimmen, wenn die Quarzfrequenz noch 
im Prog drinsteht. Werd am WE mal probieren, ob ich's hinbekomme und 
Feedback geben.
Gruss
Reinhard

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich tippe mal auf das CKDIV8 Fusebit?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.