www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder 900 MHz Antenne auf PCB integrieren


Autor: nathon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte eine Antenne direkt auf einem Board integrieren. Was muss ich 
dabei beachten um die übrigen Schaltkreise nicht zu stören? Wie weit 
muss die Massefläche entfernt sein, welche Seite ist vorteilhaft (bottom 
layer ist mit Massefläche gefüllt)?

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entweder du nimmst eine fertige (Keramiksubstrat-) Antenne die du nach 
Herstellerangaben installierst oder Du konstruierst eine passende 
Patchantenne. Letzteres ist aber nichttrivial und analytisch nicht 
wirklich gut machbar. Am Ende muss man die Feinheiten entweder 
simulieren und/oder ein paar Prototypen basteln.
Lohnt sich eigentlich nur wenn man das entweder schon kann und schnell 
umsetzt (Mit viel Erfahrung die Du aber offensichtlich nicht hast) oder 
sehr große Stückzahlen herstellt. Im letzeren Fall würde ich an Deiner 
Stelle entweder eine Antenne aus einer AN nachbauen oder einem 
entsprechend spezialisierten Ingenieur einen Auftrag geben.
Ansonsten sind die kleinen Antennen im Keramiksubstrat gar nicht so 
schlecht und vor allem wirklich klein (wegen dem hohen epsilon_r der 
Keramik). Sehr unkompliziert und eigentlich auch gar nicht so teuer.

Viele Grüße,
 Martin L.

Autor: Jens B. (daisho)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gedruckte Antennen sind nicht wirklich einfach zu berechnen. Wie Martin 
schon schrieb solltest Du über eine "richtige" Antenne nachdenken,siehe 
auch das beigefügte Bild. Im Original ist das Ding ungefähr halbsogroß 
und wird bei uns für eine 2.4 GHz-Datenstrecke eingesetzt. Für 900 MHz 
gibt´s ähnliche Antennen,schau mal nach bei TriCome oder so.

Gruß
Jens

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.