www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik .hex-Datei mit yaap in den AVR schreiben


Autor: Steffen Flämig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin gerade dabei, in die AVR Welt einzusteigen.
Ich habe mit  AVR-Studio eine .hex-Datei erzeugt und will diese jetzt
mit dem ISP-Programmer in einen ATmega8L schreiben.
Wie im Tutorial angegeben, wollte ich das mit yaap machen.
Wenn ich aber in yaab eine Datei öffnen will, verlangt es eine
.PRJ-Datei.
Gibts irgendwo eine Doku zu yaab oder kann mir jemand kurz erklären,
wie ich meine .hex-Datei mit yaab und dem ISP-Programmer in den
ATmega8L bekomme?

MfG Steffen

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Steffen

Wenn du yaap anwirfst gehst du einfach auf Project > New Project.
Danach kannst du mit File > Load File deien .hex Datei laden.

Würde übrigens noch die drei Fenster zumachen bevor du die Datei lädst,
sonst kanns dir passieren das du den progammcode ins eeprom
schreibst(weis ich aus eigener erfahrung:-).

mfg
Max

Autor: Steffen Flämig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke.
Ich hatte wiedermal den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen.

mfg Steffen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.