www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik HCPL 4100 durch HCPL 4502/6N136 ersetzen


Autor: phlo-g (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen, nur eine ganz kurze Frage:

Ich baue gerade eine fliegende Testschaltung nach folgendem Schaltplan 
auf:

http://lutz.in.hagen.de/cms/images/stories/uDMX/uD...

Leider hab ich keine hcpl 4100 als Optokoppler hier, aber dafür hcpl 
4502 bzw. 6n136 (sind ja quasi gleich). Von der Geschwindigkeit her 
müssten die problemlos als Ersatz taugen, aber wie muss ich dann die 
Schaltung modifizeren? Der 4100 ist ja n Stromschleifentyp, der 4502 bzw 
6n136 ein OpenCollector...irgendwie steh ich grade in Verbindung mit dem 
Transceiver ziemlich aufm Schlauch...kann mir da wer den entscheidenen 
Tip spendieren?

Herzlichen Dank schonmal für eure Hilfe!

Viele Grüße,
phlo-g

Autor: phlo-g (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag: Habe den OK eben mal so angeschlossen wie ich es für richtig 
gehalten hab, d.h. steuerseitig Cathode auf GND_1, Anode an 
Steuersignal, und schaltseitig GND auf GND, Vcc an +, Output (Pin6) an 
den 75176 und zusätzlich mit 470R gegen Masse...

Jetzt hab ich das Verhalten dass der Transceiver nix sendet, bzw. es 
sieht, mit einem billigen 2-LED-DMX-Tester gestestet, stark danach aus - 
es leuchtet nur eine LED.

Hat keiner Ahnung von den kleinen aber vllt. feinen Unterschieden von 
hcpl 4100 und hcpl 4502??

Tausend Dank,

Grüße,
phlo-g

Autor: Lutz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Schaltplan des DMX Interfaces von Digital-Enlightment
wird der 6N137als optokoppler eingesetzt.
Einfach zum Vergleich mal reinsehen ...

http://www.digital-enlightenment.de/usbdmx.htm
http://www.digital-enlightenment.de/prusbdmx.php3

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.