www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welcher Logic-Analyser (bzw. Oszi) für USB-Port?


Autor: Jürgen M. (jmayer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

ich schwanke momentan in der Auswahl zwischen:

34-Kanal LogicPort-Logikanalysator von INTRONIX

=> http://www.pctestinstruments.com/deutsch/index.htm

oder

Po.Scope

=> http://po.labs.googlepages.com/usbosciloskop

Das Po.Scope kostet ca. 150 Euro gegenüber dem LogicPort das ca. 350 
Euro kostet.

Der LogicPort hat dafür eine deutlich höherer Abtastrate. Das Po.Scope 
dagegen noch mehr Funktionen wie z.B. ein Oszi.

[wobei ich ich die Osszi-Funktionen nicht unbedingt benötige]

Reichen die Leistungsdaten des Po.Scope für uC-Anwendungen (Amtel usw.) 
als Logic-Analysator aus?

Welche Unterschiede zwischen den beiden Möglichkeiten sind da ev. noch 
ausschlaggebend?

Gruss
Jürgen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.