www.mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code Webserver ATmega32/644DIP ENC28J60 (2)


Autor: Ulrich Radig (radiguli) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Webserver bauen macht Spaß! Nach diesem Motto gibt es nun einen kleinen 
Webserver in einem Hutschienengehäuse. Die Software ist kompatibel zum 
ETH_M32_EX Projekt. Das AVR-Modul hat dieses mal, wegen hoher Nachfrage, 
einen MMC/SD – Slot. Bei der Software wird dehalb auch noch in nächster 
Zeit die MMC/SD Kartenanbindung folgen. Die Handycam Philips DC-3840 
kann nun über den Pfostenfeldstecker JP2 einfach angebunden werden. Bei 
Anbindung der Kamera erfolgt eine DEBUG Ausgabe über den Software 
simulierten UART. Des weiteren ist auch ein EEprom auf der Platine 
vorgesehen. Im Anhang wieder wie immer alle Daten.

Gruß
Uli

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht super aus in dem Hutschienengehäuse! Aber eins verstehe ich nicht: 
Du gibst +5V in den LM317 um daraus wahrscheinlich 3,3V zu machen. 
Richtig? Aber du taktest den Mega32 ja mit 14,7456MHz, obwohl er nur 
offiziell bis etwas über 8MHz geht bei 3,3V.

Und falls JP2 für die Kamera sein soll: Sicher, dass die +5V verträgt 
als Versorgungsspannung?

PS: Der LF33CV Regler ist schon fast ein Standardbauteil und auch nicht 
allzuteuer. Mglw. etwas neuer als ein LM317

Autor: Ulrich Radig (radiguli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Das Datenblatt sieht folgendes vor:

– ATmega644: 0 - 10MHz @ 2.7 - 5.5V, 0 - 20MHz @ 4.5 - 5.5V

Ich betreibe diesen bei 3,3Volt also ist auch etwas mehr als 10MHz drin. 
Bei mir läuft er mit 10MHz wie mit 14,7456 einwandfrei! Aber wer 
bedenken hat kann diesen auch mit 10MHz betreiben.

Gruß
Uli

PS: die Kamera läuft sogar mit 8V, bei 9V schaltet der in der Kamera 
verbaute Längsregler ab. Mit 3,3V läuft die Kamera gar nicht!!!

Autor: Ulrich Radig (radiguli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso übrigends verwende ich den Mega644 anstelle des Mega32! Ich hatte 
vergessen den Namen des Prozessors zu ändern. Natürlich gibt es das 
aktuelle File auf meiner Homepage wie gehabt.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na dann siehts ja schon ganz anders aus. Aber wo du die Kamera 
anschließt hätte ich trotzdem gerne gewusst :D

EDIT: Ups gerade gelesen. Alles klar :-)

Welchen Spannungsbereich hat die Kamera denn? Läuft die wirklich nicht 
mit 3,3V? Ich dachte es sei eine Handy Kamera ;)

Autor: Ulrich Radig (radiguli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im DC-3840 Thread hatte jemand die Kamera an 3,3V und nur schlechte 
Bilder gehabt. Am Handy meine ich 4,5V gemessen zu haben. Und wer den 
LM317 nicht möchte kann auch einen Festspannungsregler wie den 
LM1117-3.3 verwenden diesen verbaue ich auch gelegentlich. Vorgesehen 
habe ich den LM317 weil diesen jeder in der Krabbelkiste hat.

Autor: Spacenight (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

hat jemand schon mal den Webserver benutzt um eine Seite im iNet 
aufzurufen? Hab eine Art eigene Dyndns-Webseite gemacht und finde keine 
Idee wie man den Webserver zum Aufrufen einer Seite bringen könnte.

Jemand ne Idee?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.