www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bin im Praktikum und han keinen Plan


Autor: kaufmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
ich muss im meinem Praktikum ein
Projekt das mein vorgänger angefangen hat
weiter entwickeln
leider hat es mein Vorgänger versäumt
das ganze einigermassen dockumentieren
wie sollte man da am besten vorgehen
MFG

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reverse Engineering?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ kaufmann (Gast)

>Projekt das mein vorgänger angefangen hat
>weiter entwickeln
>leider hat es mein Vorgänger versäumt
>das ganze einigermassen dockumentieren

Herzlich Glühstrumpf!

>wie sollte man da am besten vorgehen

Erstmal dem Chef verclickern dass es so ist! Sonst bist DU am Ende der 
Arsch, weil es nicht geht. Dann versuchen a) duch die Sache 
durchzusteigen, ggf. versuchen den Vorgänger per Email/Telephon zu 
erwischen. Wenn es absolut nicht geht (weil Chaos etc.) alles 
wegschmeissen und neu anfangen.

MFG
Falk

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und was soll das fuer ein Projekt sein?

Autor: kaufmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es werden mit nem Mikrokontroller AVR (prog in C)
daten erfasst und im PC weiterverarbeitet,
und mit Labvie am PC angezeigt
die Daten werden anschließen in einer Datenbank gespeicher
(ORACLE)

die weiterverarbeitun der Daten soll nun der Mikrokontroller
machen (das ist mein job)
es müssen auch einige sachen in labview verändert werden
(ist auch mein job)
MFG

Autor: Buddl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas hatte ich auch schon hinter mir ;)
Da hilft für gewöhnlich nur Reverse Engineering.
Nehm dir genug Zeit und geh das komplette System, das dein Vorgänger 
aufgestellt hat mit Ruhe durch, bis du es verstanden hast. Es bringt 
nichts sich sofort reinzustressen und an irgendeiner Stelle 
weiterzubasteln. Sobald es irgendwo hackt kommst du immer auf die Arbeit 
deines Vorgängers zurück, und umso später du davon den Durchblick 
bekommen hast umso chaotischer wird die Sache.

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man könnte ja vermuten, dass der Vorgänger überfordert war und deshalb 
nichts dokumentiert hat. Da ist dann das Beste, ganz von vorn 
anzufangen, sonst vertrödelst du nur Zeit.

Autor: kaufmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das c Programm wurde von meinen
vorgänger in einen halben jahr programmiert

und das labview und das SQL Programm
hat ein ganz anderer Student geschrieben

Die lieben kollegen haben mir gesagt das es sich
für die wenigen änderungen nicht lohnt
ein projekt neu zu beginnen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.