www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zum Dalles DS1820


Autor: Alex -8bit- (zehvierundsechzig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiss Jemand von euch welchen (Temperatur-) Wert man bei einem defekten 
DS1820 erhält?
Oder anders: Wie kann ich einen defekten DS1820 identifizieren?

Danke und Grüße,
Alex

Autor: Dietmar E (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einen DS18B20-Sensor, der noch per 1-Wire kommuniziert und eine korrekte 
Prüfsumme für den Datenblock (CRC für "Scratchpad") liefert, wirst Du 
nur mit Vergleich zu einer bekannten Temperature überprüfen können. Ein 
paar Eiswürfel...

Autor: AVRFan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Weiss Jemand von euch welchen (Temperatur-) Wert man bei einem defekten
>DS1820 erhält?

Ein defekter DS1820 kann jeden überhaupt nur möglichen Wert liefern. 
Schließlich ist er ja defekt.

>Oder anders: Wie kann ich einen defekten DS1820 identifizieren?

Na, indem Du ihn vorschriftsmäßig ansteuerst (andere Exemplare des 
Sensors müssen unter den gleichen Bedingungen korrekt arbeiten) und ihn 
bekannten Temperaturen von z. B. 0 °C, 10 °C, 20 °C usw. aussetzt 
("Wärmebad"). Wenn das fragliche Exemplar dann völlig falsche Werte 
liefert, oder sie außerhalb der Toleranz liegen, hast Du einen Defekt 
nachgewiesen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.