www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Nostalgie uCs programmieren: MC68705 und 8048


Autor: Christian J. (elektroniker1968)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

im Keller unserer Firma bin ich auch Kistenweise Controller und 
Prozessoren der 80iger Jahre gestossen. Stangenweise "Milchschnitten" 
68000er, auch Motorola mit EPROM Fenster. Selbst angefangen habe ich mit 
dem 8085, war etwas später.

Weiss vielleicht jemand, ob für den 8048 und den MC68705 noch Tools 
vorhanden sind und wie man die programmiert? Wäre ja schade, wenn solche 
Zeitzeugen spurlos in die Tonne wandern würden.... dann wenigstens eine 
kleine Applikation bauen und sie in den Schaukasten stellen.

PS: Der 68000er würde mich auch mal reizen, kultiger Chip mit seinen 64 
Pins.

Gruss,
Christian

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der MC68705 ist gar kein Problem, wenn man EPROMs programmieren kann, 
durch seinen integrierten parallelen Bootloader kopiert dieser Chip sein 
Programm aus einem extern angeschlossenen EPROM in den internen 
EPROM-Bereich. Durch seine sehr überschaubare Architektur ist er direkt 
anfängerfreundlich, allerdings muß man die Chips eben UV-löschen, um sie 
neu zu programmieren.

Für den 8048 gibt es einen Assembler, er wird ähnlich wie ein 8032 
benutzt, ist aber natürlich vom Befehlssatz her viel primitiver. Ein 
EPROM-Simulator empfiehlt sich zur Entwicklung.

Der 68000er kann viel, aber ein funktionsfähiges Board dafür strickt man 
nicht an einem Nachmittag, im Gegensatz zu den beiden zuvorgenannten. 
Support im Netz gibt es für alle noch genug, archivierte Datenblätter 
auch. Die Entwicklungsumgebungen stammen zumeist aus DOS-Zeiten, und für 
die beiden erstgenannten zumindest sollte man den Gedanken an den 
Komfort eines In-Circuit-Emulators besser beiseite legen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.