www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fehlfunktion IC 7402?


Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe einen 7402, den hab ich so mit allen 4 Gattern 
zusammengeschaltet das ich drei eingänge und einen Aushang habe. Wird an 
Eingang 1 oder 2 ein krzes high Signal anelegt, schaltet der Ausgang auf 
high. Wird an Eingang 3 ein kurzes high Signal angelegt schaltet der 
Ausgang auf low.

Das funktioniert auch alles. Die schaltung wird über ein 12V 
Steckernetzteil versorgt und die 5V werden mit einem LM7805 geregelt.

Die drei Eingänge sind an einem IC angeschlossen, der die Signale gitb.

Nun zu meinem Problem:

ich hab das Steckernetzeil an einem Dreierverteiler angschlossen. Stecke 
ich nun an diesem Verteiler noch ein anderes 230V Gerät an oder nur ein 
Kabel wo kein Gerät dran ist, schaltet der Ausgang vom 7402 immer auf 
high!!

Ich versteh das nicht warum er das macht??????

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schaltplan?

Ins Blaue geraten: Du brauchst mehr Kondensatoren am 7805 und 7402.

Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

am 7805 hab ich genug Kondensatoren, aber wo soll ich 7402 Kondensatoren 
einbauen?

mfg

Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab jetzt an allen drei Eingängen einen 1µF kondensator gegen Masse 
rein getan, jetzt funktioniert es schon etwas besser, wo kann ich noch 
einen Kondensator rein geben?

mfg
Christoph

Autor: Astrolover (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
100nF direkt an VCC und GND des 7402...

Der 7805 braucht auch 100nF an ein und ausgang.

Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie meinst du das direkt an VCC und Masse, direkt in die Leitung rein 
oder?

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph wrote:
> wie meinst du das direkt an VCC und Masse, direkt in die Leitung rein
> oder?
Zwischen VCC und GND bzw. VSS! Es gibt übrigens IC-Sockel, bei denen 
so ein Kondensatörchen schon quer eingebaut ist.

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das deine Schaltung?
             _____        _____    
Eingang 1 --|     |   +--|     |      _____    
            | >=1 |O--+  | >=1 |O----|     |   
Eingang 2 --|_____|   +--|_____|     | >=1 |O--+
                                  +--|_____|   |
                                  |            |
                                  +----   -----+
                                       \ /
                                        X
                                       / \
                                  +----   -----+
                                  |   _____    | 
                                  +--|     |   | 
                                     | >=1 |O--+-- Ausgang
Eingang 3 ---------------------------|_____|   


Wie schaltest du die Eingänge? Über Schalter? Was passiert, wenn an
den Eingängen kein High-Signal anliegt? Sind sie dann offen? Das
sollte nicht sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.