www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Stelle begrenzt auf 2 Jahre


Autor: Wasser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich lese immer wieder das offene Stellen auf 2 Jahre begrenzt sind. 
Soweit ich weiss gibt es wohl rechtlich die vorgabe das man nach 2 
Jahren unbefristet eingestellt werden muss. Bin mir in dem Punkt aber 
unsicher.

Jetzt habe ich aber eine Stellenausschreibung gelesen die auf 5 Jahre 
ausgelegt ist. Wo ist da der Sinn ? Schmeißen die einen nach 5 Jahren 
raus oder besteht dann erst die Option unbefristet eingestellt zu 
werden.

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nach meinem Wissenstand muß man nach der zweiten Vertrags-Verlängerung 
fest übernommen werden.

Die zweijährigen Stellen sind einfach eine verlängerte Probezeit.
Fünfjährige habe ich noch nicht gesehen. Könnte vielleicht ein Projekt 
sein, dass eine begrenzte Laufzeit hat. Da finden sich dann diverse 
Experten zu einem Team zusammen, entwickeln was und nach 5 Jahren muß es 
dann fertig sein. Das sind meist staatlich geförderte Projekte 
(EU-weit...)

Autor: Olaf Stieleke (olaf2001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Begrenzung "nur 2x verlängern" ist schon lange gefallen. Meine Frau 
bekommt nun zum vierten Mal eine 6-Monats-Verlängerung und wird sich nun 
nach was anderem umsehen. Diese Verlängerungsarien machen eine Planung 
über einen längeren Zeitraum einfach unmöglich.

Germany ist zu einem Hire-and-Fire-Land verkommen, Sicherheit gibt es 
hier nicht mehr.

Autor: Outi Outlaw (outlaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Olaf Stieleke wrote:

> Germany ist zu einem Hire-and-Fire-Land verkommen, Sicherheit gibt es
> hier nicht mehr.

Rischdisch. Alle AG schielen nach Amerika und vergessen leider oft, dass 
dort andere Bedingungen herrschen ....

Aber auch das deutsche Arbeitsrecht macht es Arbeitsplatzbesetzern 
leicht, die Stelle so gut wie nicht mehr hergeben zu müssen, wenn sie 
sie einmal bekommen haben (es sei denn, die Firma macht dicht).

Willkommen im Billilohnland der Zukunft.

Autor: Outi Outlaw (outlaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach ja, 2 Jahre gelten immer noch, dann entweder tschüss oder 
Festvertrag.

Unterschied zu den befristeten Verträgen und Projekten (die genannten 2 
und 5 Jahre):

Beim befristeten Vertrag (max. 2 Jahre) kann der Arbeitnehmer für alles 
Mögliche eingesetzt werden. Bei den Projekten endet der Vertrag mit dem 
Projektende und der Arbeitnehmer darf nur für dieses Projekt eingesetzt 
werden. Dafür sind aber auch mehr als 2 Jahre möglich.

Da aber auch hier getrickst wird, muss man sich nicht immer unbedingt 
der Hoffnung hingeben, man würde nach 2 Jahren fest übernommen.

Ich habe erst jetzt wieder eine kranke Beschäftigungsidiotie gesehen, wo 
Arbeitnehmer quasi über verschiedene Kosntrukte zwischen 4 und 5 Jahre 
beschäftigt werden können, ohne zu einem Projekt zu gehören. Natürlich 
bescheidene Bezahlung und jederzeit (innerh. 2 Wochen) kündbar, auch 
wenn die Teilverträge jeweils 6 Monate gehen.

Autor: Andreas F. (chefdesigner)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yeah und das Tollste ist, daß es kein Arbeitslosengeld gibt, da ja 
befristet und das Arbeitsverhältnis planmäsig endet. Man hat ja quasi 
die Kündigung zum Ende schon bei Vertragsunterzeichnung 
mitunterschrieben.

So unterläuft man die Sozialvericherungen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.