www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AtMega16 PA0 Low?


Autor: Sebastian Oberwelland (Firma: nA) (zapp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich bin gerade etwas überfragt

DDRA = 0xff;
PORTA = 0x00;

Das müsste doch eigentlich alle Pins des PortA auf Output setzen, und 
gleichzeitig alle Bits = 0 setzen, also auf "Low" ziehen.

Nun habe ich aber an PA0 IMMER ein High. Wie kann das kommen? Finde auch 
im Datenblatt keine Erklärung.

Autor: John Small (linux_80)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also 0xff ist binär 11111111 was bedeuted das alle Bits High sind !
Nicht nur PA0.

Autor: Sebastian Oberwelland (Firma: nA) (zapp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach entschuldigt bitte, ich bin so verwirrt weil ichs nich peil grad!

Natürlich muss es PORTA = 0x00; heissen!

Tut es auch in meinen Quellen!
ABER: Trotzdem sind PA1 - PA7 dann LOW, PA0 aber HIGH!

Also.. woran kanns liegen?

Autor: John Small (linux_80)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist denn Aussen so alles angeschlossen am Mega16, so aus der Ferne 
sieht man so schlecht ?!
PA0 hat eigentlich sonst keine besondere Funktion.

Autor: Sebastian Oberwelland (Firma: nA) (zapp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
atm gar nichts!

Im moment steckt er auf dem STK500! An PortA hängen nur LED's!
Nun ist mir eben aufgefallen das trotz PortA = 0x00 eien LED nicht 
leuchtet (LowActive), mal alle Pinnen durchgemessen, und siehe da, PA0 
ist high, und das ändert sich auch nicht!!!

Mit allen anderen Ports geht es! nur mit PortA --> PA0 nicht!

Autor: Sebastian Oberwelland (Firma: nA) (zapp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat denn keiner eine idee? bin echt überfragt....

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und von welchem Prozessor redest du eigentlich die ganze Zeit?

Autor: John Small (linux_80)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da im Subject AtMega16 steht, denke ich mal er redet vom ATMega16 ?!

STK500 kenn ich aber nicht persönlich, wie das verkabelt ist usw.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommando zurück, das habe ich gar nicht gesehen :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.