www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Piezo Schallgeber


Autor: MdeWendt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie schliesst man einen Piezo Schallgeber an einen Atmel (90S535 oä) an? 
Wird er einfach zwischen Gnd und Pin gehängt (ohne Transistor oä) oder 
reicht die Ausgangsleistung nicht aus?
Ich möchte unter AVRGCC einige Töne ausgeben. Ein Beispiel habe ich 
schon unter mikrocontroller.com gefunden. Leider steht da nichts über 
den Anschluss des Schallgebers....

Martin

Autor: Ingo B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Bei dem Beispiel von mikrocontroller.com kannst einen Lautsprecher 
zwischen Port B.3 (hinter dem Treiber !) und +12V anschliessen.

Zur Info: An Port B ist ein ULN2803 angeschlossen. Dieser schaltet nach 
GND. Also muss der andere Pin des Lautsprechers an Plus (hier 12V) 
angeschlossen werden.

Bis dann,
Ingo.

Autor: Jonas Diemer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
geht auch 5V?
wieviel mA zieht denn so ein schallgeber? könnte man auch mit ner transe 
verstärken?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.