www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Board aus mehreren Schemaseiten erstellen Eagle


Autor: Chrislight (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen...

Ich möchte ein grosses Layout mit dem Eagle Layoutprogramm erstellen. Da 
ich das ganze übersichtlicher darstellen möchte werde ich die eizelnen 
Teile auf mehrere Schemaseiten verteilen. Wie muss ich das machen? jeden 
Teil unter neuem namen als (.sch) im selben Projekt abspeichern? Wie 
kann ich am ende alle Schemateile einfach und schnell auf einem Board 
layouten?

Besten Dank für eure anregungen. Chrislight

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Chrislight,

Du zeichnest einfach Deine Schematics so auf verschiedene Seiten 
verteilt, wie es der Übersichtlichkeit hilft.
Logisch sind dann alle Schematic-Seiten ohnehin verbunden über die 
Netzliste.
Und diese bildet, in Verbindung mir den Bibliotheksdaten ("Packages") 
die Basis für die Board-Datei.
Mit anderen Worten: Du erzeugst aus Deiner *.SCH-Datei die 
*.BRD-Boarddatei und diese wird sich auf alle Sheets beziehen, die Deine 
Schematic enthält.
Es sind immer nur zwei Dateien insgesamt maßgebend, nämlich
deinname.sch und deinname.brd.

Gruß Uwe

Autor: Chrislight (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...okey danke für deine schnelle antwort!

sehe ich das richtig ich zeichne alle schemateile in eine schema datei 
(*.sch) in welcher ich einfach mehrere frames (z.b A4 Zeichenrand) 
einfüge? Somit kann ich in jedes Frame den entsprechenden schemateil 
(analog, digital, mikrocontroller, temperaturmessteil zeichnen...

...und mache nicht 3 neue schema (*.sch) dateien welche...
analog.sch
digital.sch
mikrocontroller.sch
temperaturmessteil.sch
heissen...

Wie funktioniert das beim drucken? druckt er mir auch alle seiten 
richtig und macht nicht viele A4 seiten auf welchen nur immer ein teil 
der seiten zu sehen ist? Muss ich die frames irgendwie quadratisch oder 
linienmässig im schemaeditor einfügen hat das einen einfluss?

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mehrere Schaltplanseiten kannst du anlegen, indem du oben auf New gehst 
in der Menuleiste. Das geht aber nicht bei der Freeware Version. Die ist 
auf eine Seite begrenzt. Das ganze bleibt eine *.sch und eine *.brd

siehe Anhang: Ich habs ROT eingerahmt. In dem PullDown Menu gibt es NEW, 
wenn du ne Lizenz hast

Sorry, hochladen geht irgendwie nicht.
Das Menu findest zu ziemlich exakt unter dem Wort TOOLS

Autor: Chrislight (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also das gefällt mir schon besser... habe eine professional lizenz wo 
muss ich auf new gehen im schemaeditor oder im hauptbildschirm von 
eagle?

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schematic editor. da steht zur zeit sicherlich 1/1 drin. das klappst du 
auf, da gibt es zZ folgende auswahlmöglichkeit:
1/1
new
delete



aber wenn du ne lizenz hast, hast du auch ein handbuch..

das gabs sogar bei meiner non-profit lizenz dazu ;-)

Autor: Chrislight (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ey super habe es gesehen! Das handbuch ist bei meinem Chef im Schrank 
und geniesst das Leben :-( sollte es wohl doch ein bisschen mehr 
ansehen! Besten dank für deinen Typ so funktioniet es besten und sieht 
echt professionel aus! Endlich kann ich mit meiner Abschlussarbeit 
starten besten dank war eine echt gute hilfe!!

Autor: J. D. (medtech)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte auch einmal das Problem, doch leider konnte ich es nicht mit 
mehreren sheets in einem schematic lösen.
Als ich dann das Board erstellt hatte und die Bauteile draufziehen 
wollte kam ständig der Hinweis das dies nicht möglich ist..mit dem 
freundlichen Verweis drauf das ich eine light version habe!
So konnte ich meine Bauteile nur dicht aneinander Pressen (und nix mit 
zwei "getrennten" Platinen auf einer Europlatine)..also habe ich es dann 
gelassen mit EAGLE.

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Als ich dann das Board erstellt hatte und die Bauteile draufziehen
>wollte kam ständig der Hinweis das dies nicht möglich ist

Entscheidend sind die Origins. Die müssen im zulässigen Bereich (abh. 
von der Lizenz) liegen.


>nd nix mit zwei "getrennten" Platinen auf einer Europlatine
>light version habe

Natürlich nicht. Light Version ist meines Wissen auf 80x100, also HALBES 
Euroformat und zwei Lagen begrenzt.

http://www.cadsoft.de/freeware.htm

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Matthias Lipinsky (lippy)

>>nd nix mit zwei "getrennten" Platinen auf einer Europlatine
>>light version habe

>Natürlich nicht. Light Version ist meines Wissen auf 80x100, also HALBES
>Euroformat und zwei Lagen begrenzt.

Richtig. Kann man aber für die Platinenherstellung umgehen, indem man 
nach Gerber exportiert und mit GC-PReview wieder zusammenbastelt. Ist 
auch von PCB-Pool gern gesehen.

http://www.pcb-pool.com/ppde/service_downloads.html

MFG
Falk

Autor: Chrislight (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okey bin gerade am Layouten. Da ist mir noch eine Frage aufgetaucht. 
Welche ich im Handbuch nidt finde. Wie kann ich die einzelnen Gatter 
z.b. von Logik IC's auf die einzelnen Schemaseiten verteilen? Im INVOKE 
Menü finde ich den Eintrag Sheet weis aber nicht wie ich diesen 
bearbeiten kann.

Mit freundlichem Gruss

Chrislight

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Chrislight (Gast)

>z.b. von Logik IC's auf die einzelnen Schemaseiten verteilen? Im INVOKE

Per Kommandozeile

INVOKE IC1

MFG
Falk

Autor: Chrislight (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okey hat geklappt besten dank...

Autor: Moppel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls Du die Bezeichnungen der Bauteile nicht alle auswendig lernen 
willst, kannst Du auch invoke.ulp aus der CadSoftschen Download-Area 
verwenden. Funktioniert gut für mich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.