www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle mehrere Objekte kopieren


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Würde gernen einen Schaltungsteil einfach kopieren, allerdings kann ich 
immer nur ein Bauteil kopieren. Weisss jemand wie ich das machen kann? 
In Target geht das easy mit copy & paste

Autor: René König (king)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
group & cut & paste

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei CUT die rechte Maustaste drücken.

MFG
Falk

Autor: H.Ullmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hamm die das immer noch net geändert? Schon vor 10 Jahren war ich mit 
Cadsoft im Gespräch, das Programm mal etwas zu normalisieren und gerade 
das Zoom, Cut und Paste - Verhalten den üblichen Gepflogenheiten 
anzupassen.

Arrrgh....

Autor: René König (king)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Bei CUT die rechte Maustaste drücken.

CUT wirkt sich sowieso nur auf eine Gruppe aus. Daher ist es egal, ob Du 
nun mit links oder mit rechts klickst.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H.Ullmann wrote:
> Hamm die das immer noch net geändert? Schon vor 10 Jahren war ich mit
> Cadsoft im Gespräch, das Programm mal etwas zu normalisieren und gerade
> das Zoom, Cut und Paste - Verhalten den üblichen Gepflogenheiten
> anzupassen.
>
> Arrrgh....

Tja das is denen halt scheissegal was die Kunden wollen. Koennten wir 
uns nicht leisten...

Autor: Der Dude (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist denen nicht scheissegal, was die Kunden wollen. Vieles haben sie 
ja gemacht, was von den Kunden angeregt wurde, delete group z. B.

Da muss man nicht, nur weil nicht jeder Pille-Palle-Wunsch von Hinz und 
Kunz berücksichtigt wird (was ja auch gar nicht möglich und sinnvoll 
ist), gleich wieder dumm rum schwätzen: "ja die... arrogante Schnösel, 
die. Aber wir...wie toll sind wir doch".

Geht's noch?

Zur ursprünglichen Frage: Zum Kopieren von Schaltungsteilen, wie 
beschrieben, ist es hilfreich, alle Layer einzublenden.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Bedienkonzept ist schlicht und ergreifend katastrophal, das wissen 
die selber mit Sicherheit auch. Die haben nur kein Interesse daran, ihre 
Software zu verbessern, sonst haetten's unlaengst mal ein entsprechendes 
Servicepack bzw. Update rausgebracht. Ich hoffe nur das bricht denen 
nicht nochmal das Genick, is eines der wenigen PCB-CADs fuer Linux, aber 
in der neuen release nicht benutzbar, da die Performance laecherlich 
ist.

Autor: Der Dude (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das Bedienkonzept ist schlicht und ergreifend katastrophal.

Das kann ich überhaupt nicht finden. Das Bedienkonzept ist einfach und 
logisch aufgebaut. Wenn man mal wirklich was nicht weiss, findet man die 
Lösung in einer Minute in der Onlinehilfe oder im Handbuch.

Ich weiss echt nicht, was ihr immer wollt, nur weil die Bedienung in 
manchen Dingen von gewohnten Standards abweicht, müsst ihr immer gleich 
rumblöken.

>sonst haetten's unlaengst mal ein entsprechendes
>Servicepack bzw. Update rausgebracht.

Wenn die wegen selbsternannnten Konzept-Guru ein Servicepack 
herausbringen würden, wären sie bald pleite.

Eagle ist ein sehr leistungsfähiges Programm zu einem extrem 
interessanten Preis, und wer einige Zeit ernsthaft damit arbeitet, kommt 
supergut zurecht damit. Das Bedienungskonzept hat man ruck zuck drauf. 
Ich möchte gar kein anderes Bedienkonzept.

> da die Performance laecherlich ist.

Jaja, typisch Linux-User. Alles Schlampen ausser Mutti Linux.

Sorry, aber solch dummes Rumgelaber regt mich echt auf.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja ich lass mich ma nich weiter auf die Diskussion ein, die Dinge sind 
eigentlich klar und daher nicht diskutierbar. Und sorry, wenn ich nen 
Editor schreibe, der mit nem 2.8GHz-Doppelkern Sekunden zum rendern 
braucht, dann sage ich "unbenutzbar" weil da der Geschwindigkeitsfaktor 
100 durch Optimierung moeglich ist. Und das ist kein "Rumgelaber" mein 
Junge sondern eine technische Tatsache. Und trotz der Tatsache, dass Du 
mich hier als Idioten abstempelst verwende ich die Software und komme 
auch klar damit. Das aendert aber nichts daran dass es eine Katastrophe 
ist. Also sowas braeuchten wir unseren Kunden halt nicht zumuten, das 
wuerde uns wie eine Bombe um die Ohren fliegen -- und das wohlgemerkt in 
einem professionellem Umfeld. Die sind teilweise zu bloede die Maus zu 
schubsen hab ich manchmal das Gefuehl.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Dude wrote:
>> da die Performance laecherlich ist.
>
> Jaja, typisch Linux-User. Alles Schlampen ausser Mutti Linux.
>
> Sorry, aber solch dummes Rumgelaber regt mich echt auf.

Hauptsache Du kannst nen bissel rumflamen, was? ;)
Ach ja nochwas: Das war mein letzter Beitrag in diesem Thread, mit 
Trolle fuettern hab ich's noch so.

Autor: von himmelschreiender dummheit gejagter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael G. wrote:
> Das Bedienkonzept ist schlicht und ergreifend katastrophal, das wissen
> die selber mit Sicherheit auch. Die haben nur kein Interesse daran, ihre
> Software zu verbessern, sonst haetten's unlaengst mal ein entsprechendes

LOL, richtig! KEINE firma dieser erde will das bedienverhalten 
verbessern und schon GAR NICHT nach der kundschaft orientieren. ERST 
RECHT nicht, wenn sie es selbst wissen, wie scheiße das ist.
rofl... du mecker-ossi

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hehehe. so unrecht hat der gute da gar nicht ^^

Autor: senf dazugeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter Hildebrandt hat sein halbes Leben auf der Bühne den dicken Helmut 
Kohl durch den Kakao gezogen und ihn bestimmt nicht sonderlich gerne 
gehabt. Kurz vor Kohl's Abwahl wurde Hildebrandt mal gefragt, wie er 
denn so auf Kohl zu sprechen sei. Erwartet wurde eine "deftige Antwort", 
aber Hildebrandt sagte nur

"Ich hab' mich an DEN gewöhnt"

So verhält sich das irgendwie auch mit eagle. Ich hab mich an mein eagle 
gewöhnt.

(komme gut damit zurecht, aber verbessern lässt sich natürlich immer 
alles, gelle!) :)

ertappe mich immer wieder selber, wie ich mich auch ans Merkel langsam 
gewöhne,

arrrgggh! :(

Autor: Der Dude (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H. Ullmann wrote:

>Hamm die das immer noch net geändert? Schon vor 10 Jahren war ich mit
>Cadsoft im Gespräch, das Programm mal etwas zu normalisieren

Unfassbar! Und das, obwohl der grosse H. Ullmann denen gesagt hat, wie's 
geht!

linuxgeek wrote:

>Das war mein letzter Beitrag in diesem Thread

Och...sind wir eingeschnappt. Aber OK, Deine Beitrage hatten sowieso 
nichts mit der Fragestellung zu tun.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nice try...

Autor: Anos B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Find ich völlig richtig: Bin auch der Meinung, daß der Zoom ne einzigste 
voll- und total-Katatrophe ist. Bei Orcad ist der Zoom viel besser, und 
es gibt auch keinen Error 293, um dem ehrlichen Käufer eins 
reinzuwürgen.

Autor: Michael_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>himmelschreiender dummheit gejagter (Gast)
>Datum: 25.02.2008 02:38
>...
>rofl... du mecker-ossi
He, bleib friedlich! Es gibt auch Andere!
Es hat nichts mit der geografischen Herkunft zu tun. Ich kenne genug 
"Stinker" aus dem Westen.
Aber für Bastler und kleine Firmen ist EAGLE gut. Auch wenn es Mängel 
hat.
Ich konnte mich z. Bsp. mit TARGET nie anfreunden, obwohl ich es 
sporadisch benutze.
Außerdem bezweifele ich, das   Michael G. (linuxgeek) die von ihm 
benutzten hochgelobten Tools (auch in anderen Beiträgen) selbst 
finanzieren mußte.
Also, Ossi und Wessi, rauchen wir die Friedenspfeife!

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anos B. schrieb:
> Find ich völlig richtig: Bin auch der Meinung, daß der Zoom ne einzigste
Du kannst nicht mal "einzige" richtig schreiben/einsetzen.
Scheinbar bist du auch zu unflexibel, dich an Software zu gewöhnen.

Wenn alles und jeder gleich wäre, würds dich bestimmt nicht geben - das 
wäre dann auch der einzige positive Aspekt...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.