www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Wo steht diese öffentliche Tolette?


Autor: Mueller (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiß das jemand?
Danke

Autor: mal so (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was ist an google so schweer außer das man zu 2 antworten kommt ?

 irgendwo in england gab es ja mal kurz auf einem öffentlichen platz 
eine toilette mit so komischem Spiegelglas, durch dass man hinaussah wie 
durch eine ganz normale Fensterscheibe aber niemand konnte 
hineinsehen....
muss geil sein, da mal was zu machen...

http://www.playmo-portal.com/playmobilforum/toilet...

meine fresse muss man faul sein

Autor: Jurij G. (jtr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das war so eine Kunst-Aktion, die Toilette wurde durch die Welt gekarrt. 
War u.a. in Basel und London.

Autor: Mueller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jep und einmal steht Basel und dann Houston.

Autor: Mueller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wollte auch wissen wo Sie JETZT ist. Ob Sie jemand gesehen hat, 
sozusagen..:-)

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Mueller (Gast)

>Ich wollte auch wissen wo Sie JETZT ist. Ob Sie jemand gesehen hat,
>sozusagen..:-)

Wieso? Musst du mal dringend für kleine Pinguine?

MfG
Falk

Autor: FBI (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Teil nennt sich "Don’t Miss A Sec" und ist von Monica Bonvicini. 
Anfang letzten Jahres wars in Zürich 
(Youtube-Video "art toilet in Zurich") und zuletzt in Rotterdam 
(Youtube-Video "Een kunstig toilet in Rotterdam").

Autor: FBI (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... achso, die Ausstellung in Rotterdam endete wohl am 18.11.07. Keine 
Ahnung wo das Klo jetzt ist. Wenn Du es genau wissen willst mußt Du wohl 
mal hier nachfragen: http://www.galleriaemifontana.com/

CU

Autor: Dr. G. Reed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man da vielleicht mit einem Polarisationsfilter von aussen 
durchblicken ?
Bei manchen verspiegelten Scheiben klappt das recht gut!

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

Andersrum wir das nächste sein.

Man fühlt sich unbeobachtet

MfG

Autor: Timbo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö Polfilter geht nicht. Ist metallisiert. Aber das wird sicher lustig, 
wenn es draußen dunkel wird und drinnen das Licht angeht, hehe.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da kann man ziemlich sicher von aussen durchblicken, wenn man mit der 
Scheibe an der Nase klebt... von der peinlichkeit der Aktion mal 
abgesehen ;) Wenn alle oeffentlichen WCs halb so sauber waeren wie diese 
koennte man ja sogar ueber eine Benutzung nachdenken...

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie bekommt man so einen "Brocken" so weit hinter auf die Brille???

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dem man diesen da hin legt.

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da besteht aber doch eine höllische gefahr nach hinten umzukippen, 
garnicht auszudenken was dabei passieren kann.

Autor: mal so (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gugg dir doch mal die fußspuren an  dann sollte klar sein was da war.

und unsere mongolen die keine europäischen wc kannten haben das im 
wohnheim häufig gebracht auf die brille zu kacken. die fanden das wohl 
zu ekelig sich dorthin zu setzen mit dem nackten hintern wo die anderen 
schon so gesessen haben eigentlich sehr hygienische menschen.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
richtig

In osteuropa  war das sehr richtig.

man stellt sich auf die brille und dann los.

Wenn man den jeztigen Standart nicht kennt.

sollte man nicht mit Minderwertigkeit in Verbindung bringen,

wer es erlebt hat ,kann das beurteilen.

aber hier ist es eigendlich nicht nötig.

MfG

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.